Job des Tages: Medienbüro am Reichstag sucht einen PR-Berater (m/w/d) in Berlin

24.06.2021
 
 

An den richtig großen Rädern drehen: Das Medienbüro am Reichstag, eine der führenden deutschen PR-Agenturen für Logistik, stockt personell weiter auf. In Berlin wird aktuell ein PR-Berater (m/w/d) gesucht.

Auf der Stelle kommen Teams aus alten Hasen und jungen motivierten PR-Spezialisten zusammen, um gemeinsam PR-Projekte und Events zu konzipieren, diese umzusetzen und zu managen. Außerdem fungiert die Truppe im operativen Tagesgeschäft als externe Pressestelle der jeweiligen Auftraggeber. Spannend an dem Job ist, dass man eigenverantwortlich eigene Kunden betreuen wird - und das in international ausgerichteten, erfolgreichen, stetig wachsendem Unternehmen.

Dabei zeichnen die Atmosphäre vor Ort an einem modernen Arbeitsplatz im Herzen von Berlin flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege aus. Das Medienbüro bietet seinen Mitarbeitern individuelle Fortbildungsmöglichkeiten sowie Vertrauensarbeitszeit und Homeoffice-Modelle. Das Team legt Wert darauf, dass man sich im Arbeitsumfeld wohlfühlt und dass man persönlich weiterkommt.

Angesprochen fühlen dürfen sich Bewerber, die ein abgeschlossenes Hochschulstudium, idealerweise in Kombination mit einem Volontariat in der Unternehmenskommunikation oder in einer PR-Agentur, oder eine vergleichbare Ausbildung mit mehrjähriger Arbeitserfahrung nachweisen können. Wichtig ist, dass man sich mit Beratermentalität mit hoher Eigeninitiative hervortut. Pluspunkte bringen große Leidenschaft für die Logistik.

Mehr Informationen zu diesem Top-Job gibt es im Jobportal von kress.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.                            

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.