Social TV Buzz: Ranking für das zweite Quartal mischt die Karten nur leicht neu

16.07.2021
 
 

Mit Hilfe des [m]SCIENCE-Tools "Social TV Buzz" hat GroupM exklusiv für kress.de deutschsprachigen Tweets der vergangenen drei Monate analysiert. Das waren die TV-Unterhaltungsformate, die im zweiten Quartal 2021 den meisten Buzz auf Twitter erzeugten.

ProSieben bleibt mit "Germany’s Next Topmodel" unangefochten an der Spitze

"Germany’s Next Topmodel" auf ProSieben behält mit 109.748 Tweets und einem beachtlichen Abstand auf sämtliche Verfolger die Social TV Buzz-Krone. Das Ausscheiden der Favoritin Soulin und der Sieg von Trans-Gender-Model Alex sorgen für eine wahre Posting-Flut. @torchtoni twittert über den Sieg von Alex: "Ich bin eine transsexuelle Frau, ja. Aber in erster Linie bin ich eine Frau YES YOU ARE, QUEEN! #gntm". LINK

"Die Höhle der Löwen" steigt im Ranking mit 39.428 Tweets direkt auf Platz 2 ein. Das Produkt "Badesofa", ein Kissen für die Badewanne, sorgt bei den Löwen für große Begeisterung und der Investor Ralf Dümmel bekommt seinen Deal mit den Gründerinnen. Ein Löwe twittert zum Deal: "Das war's dann mit Entspannung, jetzt geht die Arbeit los! Glückwunsch @RalfDuemmel & #Badesofa zum Deal #DHDL". LINK

Das TV-Urgestein "Das perfekte Dinner" klettert mit 39.342 Tweets auf das Podium. Kandidat Thorsten sorgt hier für Aufruhr. @TrashTVQueen: "Das Problem von Thorsten ist, dass er zu lange in den USA gelebt hat und man dort mega stolz ist, was man sich erarbeitet hat und leisten kann und es gerne zeigt und teilt. Damit erreicht man in Deutschland leider nur Neid und Missgunst #dasperfektedinner". LINK

"Let’s Dance" macht einige Plätze gut und landet mit 36.968 Tweets auf dem 4. Platz. Das Tanzpaar Renata und Rurik überzeugen mit ihrem Freestyle und ergattern sich 89 von 90 möglichen Punkten im großen Finale.

Die Frühlingsstaffel 2021 von "Schlefaz" meldet sich mit 36.911 Tweets zurück auf Platz 5. "Macabra – die Hand des Teufels" ist der erste Film der Staffel. Die Fans sind sofort wieder euphorisiert. @Hdchristobal twittert scherzhaft: "Ich habe gestern und heute von Leuten, die ich sehr schätze, gehört, dass sie den Hype um #SchleFaZ nicht verstehen. Wie brecht ihr den Kontakt zu solchen Leuten dezent und freundlich ab?" LINK

Viele Neueinsteiger und ein alter Hase kämpfen um die verbliebenden Plätze

Auf den Plätzen 6 bis 10 weht mit "Promis unter Palmen" mit 30.274 Tweets (Platz 6), "Joko und Klaas gegen Pro7" mit 20.365 Tweets (Platz 7), "Domian" mit 10.828 Tweets (Platz 9) und "Late Night Berlin" mit 9.499 Tweets (Platz 10) ein frischer Wind. Viele der Neueinsteiger wirbeln mit ihren jeweiligen Programmen jedoch nicht genügend Staub auf, um sich mit einer gesteigerten Aufmerksamkeit im Social Web abzusetzen. "DSDS" sorgt mit der Nominierung von Thomas Gottschalk, als vorübergehenden Juror-Ersatz für Dieter Bohlen, für ein kurzes Aufbäumen. Insgesamt reicht es mit 12.861 Tweets aber auch hier nur noch für Platz 8.

Zur Erklärung: Das [m]SCIENCE-Tool "Social TV Buzz" wertet kontinuierlich die Social-Media-Effekte serieller Formate im deutschen Fernsehen aus. Die öffentlich-rechtlichen Sender sind ausgeklammert. Das Analyse-Tool ordnet die Anzahl von allen Posts auf Twitter den laufenden Sendungen zu. Die Analyse konzentriert sich ausschließlich auf Twitter als wichtigstes Second Screen-Medium bei der Live-Kommentierung von TV-Formaten.

[m]Science ist die zentrale Abteilung für Markt- und Mediaforschung in der Agenturgruppe GroupM.

Sie möchten exklusive Medienstorys, spannende Debatten und Top-Personalien lesen? Dann bestellen Sie bitte unseren kostenlosen kressexpress. Jetzt für den täglichen Newsletter anmelden.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.