Job des Tages: ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland sucht einen Projektmanager (m/w/d) in Leer

26.07.2021
 
 

Die ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH, die unter anderem die Ostfriesen-Zeitung, den General-Anzeiger, die Ostfriesische Nachrichten und die Borkumer Zeitung herausgibt, stockt auf. In Leer wird für den Bereich Digitalisierung aktuell in Vollzeit ein Projektmanager (m/w/d) gesucht.

Auf der Stelle wird man mitverantwortlich sein für die Steuerung und Realisierung von digitalen Projekten. Dies setzt bei der Analyse von Kunden- und Projektanforderungen an - inklusive der Zieldefinition und der Erstellung von Konzepten, Plänen und Meilensteinen. Dann wird man selbstständig die Organisation und Betreuung von Projekten vom Brainstorming bis hin zur Inbetriebnahme und Projektübergabe übernehmen.

In allen Belangen ist das ergebnisorientierte Steuern von Projektprozessen und der zugehörigen Teams (intern wie extern) gefordert. Dabei hat man auch die Zeit- und Budgetgrenzen im Blick und fungiert als Schnittstelle zwischen Kreation, Programmierung und weiteren Abteilungen. Schließlich geht es auch um Aufgaben der Überprüfung, Nachbetrachtung und Erfolgskontrolle.

Bewerber müssen eine Berufsausbildung oder ein Studium absolviert haben oder einen vergleichbaren Abschluss im Bereich PM/IT nachweisen können. Idealerweise hat man bereits Berufserfahrung im Projektmanagement gesammelt, so dass man mit den entsprechenden Werkzeugen für klassische und agile Projekt souverän umgehen kann.

Unerlässlich ist, dass man großes Interesse an digitalen Themen sowie ein hohe Affinität für technische Lösungen und Trends hat. Bei komplexen Aufgabenstellungen behält man den Überblick, orientiert sich an Ergebnissen und kontrolliert sicher Budgets und Timing. Punkten wird man mit ausgeprägtem Qualitätsbewusstsein sowie entsprechend überzeugender Kommunikationsfähigkeit auf Deutsch und Englisch.

Mehr Informationen zu diesem Top-Job gibt es im Jobportal von kress.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.                            

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.