Job des Tages: Verlag C.H. Beck sucht einen Mediaberater (m/w/d) in München-Schwabing

27.07.2021
 
 

Die Unternehmensgruppe C.H. Beck gilt mit mehr als 2000 Mitarbeitern in Europa als führendes Medienunternehmen, unter anderem von Print bis hin zu Online-Datenbanklösungen. In der Anzeigenabteilung, Bereich Media Sales, in München-Schwabing wird nun ein Mediaberater (m/w/d) gesucht.

Durch die Mitarbeit auf der ausgeschriebenen Stelle wird man maßgeblich zum Erfolg der marktführenden Zeitschriften des Hauses, etwa der NJW Neue Juristische Wochenschrift, oder den Online-Portalen wie beckstellenmarkt.de beitragen. Konkret wird man Neukunden akquirieren, in eigener Verantwortung einen eigenen Kundenkreis betreuen und aktiv Stellen-, Image- und Produktanzeigen verkaufen.

Dabei berät man jeweils sowohl die Anzeigenkunden selbst als auch Werbeagenturen, um gemeinsam passgenaue crossmediale Pakte zu schnüren. Darüber hinaus beobachtet man laufend den Anzeigenmarkt und zieht strategische Schlüsse daraus. Zudem arbeitet man an der Entwicklung und Umsetzung von Verkaufsstrategien mit.

Bewerber müssen nach einem erfolgreichen Studien-Abschluss oder der Beendigung einer kaufmännischen Ausbildung im mediennahen oder juristischen Umfeld bereits Erfahrungen im (Anzeigen-)Verkauf gesammelt haben. Wichtig ist, dass man sich durch ausgeprägtes verkäuferisches Denken, Neugierde, eine hohe Kundenorientierung und Belastbarkeit auszeichnet. Unerlässlich sind auch ein souveränes Auftreten, Kommunikationsstärke und Verhandlungsgeschick.

Mehr Informationen zu diesem Top-Job gibt es im Jobportal von kress.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.                            

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.