Falk Dobermann übernimmt Führungsaufgaben bei DuMont.next

04.08.2021
 

Falk Dobermann ist neuer Head of Publishing Technology bei DuMont.next. Er verantwortet künftig die technologische Weiterentwicklung der Medienmarken beim DuMont Regionalmedienverlag Köln.

Der DuMont Regionalmedienverlag Köln treibt die Digitalisierung voran. Falk Dobermann fängt zum 1. August 2021 als Head of Publishing Technology bei der DuMont.next an, dem Tech-Unternehmen des Regionalmedienverlags. In dieser Funktion zeichnet der 45-Jährige für die technologische Weiterentwicklung der Marken Kölner Stadt-Anzeiger und Express verantwortlich. 

"Wir freuen uns, mit Falk Dobermann einen Experten für dieses sehr wichtige Aufgabenfeld gefunden zu haben", sagt Leo Garb, Geschäftsführer der DuMont.next. "Gemeinsam wollen wir unsere starken Marken in die digitale Zukunft führen. Dazu haben wir beispielsweise vor wenigen Tagen bei Express.de einen umfangreichen Relaunch durchgeführt. Weitere technologische Entwicklungsschritte werden folgen."

Zur Person: Dobermann bringt langjährige Erfahrung in den Bereichen Entwicklung, Führung, Agilität und Data mit. Er war zuletzt als Enterprise Data Architect für die GroupM in Düsseldorf tätig. Zuvor war er bei der Ligatus GmbH in Köln als Head of Analytics & Data für die Entwicklung und den Betrieb von Analytics- und Data-Science-Lösungen verantwortlich.

Hintergrund: DuMont ist heute mit den drei Geschäftsfeldern Regionalmedien, Business Information und Marketing Technology als digitales Medien- und Technologieunternehmen aufgestellt.

Sie möchten exklusive Medienstorys, spannende Debatten und Top-Personalien lesen? Dann bestellen Sie bitte unseren kostenlosen kressexpress. Jetzt für den täglichen Newsletter anmelden.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.