Rusch leitet Background Digitalisierung und KI beim Tagesspiegel

 

Lina Rusch leitet jetzt beim "Tagesspiegel" die Redaktion Background Digitalisierung und KI. Sie folgt auf Miriam Schröder, die im April zur geschäftsführenden Redakteurin für die Bereiche Background und Wirtschaft berufen wurde.

Rusch ist bereits seit 2016 für die Zeitung aus Berlin tätig. Sie startete dort als Praktikantin, Werkstudentin und Trainee und war zuletzt Redakteurin beim Politikmonitoring, wo sie sich bereits mit digitalpolitischen Themen bechäftigte. Im Sommer 2018 wechselte sie in das Gründungsteam des "Tagesspiegel" Background Digitalisierung und KI.

Die Backgrounds des "Tagesspiegel" sind tägliche, kostenpflichtige Briefings für Entscheider zu den Themen Digitalisierung und KI, Energie und Klima, Gesundheit und E-Health, Verkehr und Smart Mobility und Sustainable Finance.

Sie möchten exklusive Medienstorys, spannende Debatten und Top-Personalien lesen? Dann bestellen Sie bitte unseren kostenlosen kressexpress. Jetzt für den täglichen Newsletter anmelden.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.