Job des Tages: Nordsee-Zeitung GmbH sucht einen Reporter (m/w/d) in Bremerhaven

18.08.2021
 
 

Der Medienverbund Nordsee-Zeitung GmbH möchte sich bei der Kreiszeitung Wesermarsch verstärken. Ab sofort wird in Bremerhaven ein Reporter (m/w/d) gesucht.

Auf der Stelle wird man daran mitarbeiten, Geschichten zu erzählen, die unter die Haut gehen, die das Geschehen einornden, kommentieren und die die Leser mitreden lassen. Dafür wird man medienneutrale Inhalte in Text, Bild und Bewegtbeild erstellen und in das Redaktionssystem einspeisen. Breaking News wird man selbst ohne Zeitverlust auf dem Reichweitenportal Nord24 posten.

Darüber hinaus entwickelt man eigene Themen und Topthemen und setzt sie eigenständig sowie nach Absprache mit den Teamchefs um. Dabei wird man seine Inhalte stets nach Kanalrelevanz auffächern - für Premium-Digital, Reichweite und Print.

Bewerber müssen eine journalistische Ausbildung und entsprechende redaktionelle Erfahrung mitbringen. Außerdem kommt es auf die Kompetenz in der multimedialen Aufbereitung von Themen an. Für den Job sind hohe Kommunikationsbereitschaft, Kreativität, Organisationsstärke, Belastbarkeit und Flexibilität unerlässlich.

Mehr Informationen zu diesem Top-Job gibt es im Jobportal von kress.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.                            

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.