Job des Tages: Öko-Test sucht einen Produktionsleiter/Chef vom Dienst (m/w/d) in Frankfurt

19.08.2021
 
 

Das Magazin "Öko-Test", das seit mehr als 35 Jahren für kritischen Verbraucherjournalismus steht, benötigt Profi-Unterstützung der Redaktion und der Geschäftsleitung. In Frankfurt am Main wird aktuell ein Produktionsleiter/Chef vom Dienst (m/w/d) gesucht.

Das Aufgabenspektrum beinhaltet unter anderem, bei der Einführung und Weiterentwicklung digitaler Workflows und Arbeitsmethoden mitzuwirken sowie maßgeblich die Öko-Test Datenbank weiterzuentwickeln. Außerdem wird man mit der Implementierung und dem Betrieb der Redaktions-IT sowie dem Einkauf und der Steuerung von Druckdienstleistungen befasst sein.

In allen Belangen kümmert man sich um die Kontrolle der Kosten, der Qualität und der zeitlichen Abläufe sowie um Terminplanungen, Angebots- und Rechnungsprüfungen. Zudem steuert man die Heftproduktion und koordiniert die Abteilungen für Anzeigen, Grafik, Redaktion sowie externe Partner. Bei Produktionsstörungen kommt man als Troubleshooter zum Einsatz.

Neben einer fundierten Medienausbildung und/oder Verlagserfahrung muss man im Speziellen die Adobe-Produktpalette bestens kennen. Zudem sollte man souveränes Knowhow rund um die Implementierung und den Betrieb von Redaktions-IT wie unter anderem Woodwing Aurora sowie Erfahrungen in der Digitalisierung von Produktionsprozessen und im Database-Publishing mitbringen. Dem Arbeitgeber schwebt eine selbstbewusste, teamfähige Persönlichkeit mit hoher sozialer Kompetenz vor.

Mehr Informationen zu diesem Top-Job gibt es im Jobportal von kress.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.                            

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.