Macher des Grundgesetz-Magazins schlägt wieder zu: Wurm startet Zeitschrift mit Gedichten

 

Oliver Wurm startet am 26. August ein 148 Seiten starkes Magazin mit Gedichten. "dreizehn +13 Gedichte" enthält 13 klassische und 13 zeitgenössische lyrische Werke.

Der Journalist und Medienunternehmer aus Hamburg hat schon das Neue Testament und das Grundgesetz in die Magazinform gebracht. Mit großem Erfolg: Für sein Engagement um die Verfassung bekam er im Dezember den Bundesverdienstorden, und auch am Kiosk verkaufte sich sein "Grundgesetz-Magazin" gut.

Nun also Gedichte: In "dreizehn +13 Gedichte" sind auf 148 Seiten 13 klassische und 13 zeitgenössische lyrische Werke versammelt. Das Magazin hat eine Startauflage von 20.000 Exemplaren und soll zweimal pro Jahr erscheinen, so dass für jede Woche des Jahres ein Gedicht vorhanden ist. Zu jedem Klassiker hat die Autorin und Schauspielerin Katharina Pütter einen essayistischen Kommentar geschrieben. QR-Codes führen jeweils zu Audio-Files, die Pütter eingelesen hat. Die 13 zeitgenössischen Gedichte hat die Hamburger Literaturwissenschaftlerin und Kulturmanagerin Barbara Heine ausgewählt. Illustrationen für das Magazin hat Dieter Braun gezeichnet, und Andreas Volleritsch besorgte das Design.

Wie für ihn üblich hat Wurm auch eine Geschichte zum Entstehen des Magazins parat: Die erste Inspiration habe Altkanzler Gerhard Schröder geliefert, als er im Herbst 2020 auf dem Instagram-Kanal seiner Frau das Gedicht "Herbststag" von Rainer Maria Rilke zitiert habe. Im zweiten Lockdown sei aus der Idee dann ein Projekt geworden. Rilkes Gedicht lässt sich übrigens zusammen mit Werken von Schiller, Goethe und Hesse in Wurms Magazin nachlesen. Zu den dort vertretenen zeitgenössischen Autorinnen und Autoren zählen Norbert Hummelt, Silke Scheuermann und Marion Poschmann.

Von Donnerstag, 26. August, an soll "dreizehn +13 Gedichte" im Bahnhofsbuchhandel zum Preis von 10 Euro erhältlich sein, nach einiger Zeit dann auch im Buchhandel. Online kann man es ebenfalls bestellen.

Sie möchten exklusive Medienstorys, spannende Debatten und Top-Personalien lesen? Dann bestellen Sie bitte unseren kostenlosen kressexpress. Jetzt für den täglichen Newsletter anmelden.

Ihre Kommentare
Kopf

Reni I Bifamo von

26.08.2021
!

Gedichte usw von mir hier in Liedern, Videoproduktionen
https://vimeo.com/585487128

13 eine magische Zahl manchmal eine gute manchmal eine schlechte Zahl.
Ich wähle die gute, die positive und lass mich nicht beeinflussen von der negativen, dies ist für mich ferner liefen.
Good luck
Reni von Bifamo
5 Diploma


X

Kommentar als bedenklich melden

 
×

Bestätigung

Dieser Kommentar wurde erfolgreich gepetzt.

×

Oooooooooops

Beim Petzen trat ein Fehler auf. Versuchen Sie es bitte noch einmal.

Inhalt konnte nicht geladen werden.