Job des Tages: "Aktenzeichen XY"-Macher Securitel sucht TV-Journalisten (m/w/d) in Ismaning

01.09.2021
 
 

Die Securitel ist eine Fernsehproduktion mit Sitz in Ismaning bei München. Seit über 50 Jahren stellt sie den ZDF-Klassiker "Aktenzeichen XY... ungelöst" und seine Spin-Offs her, die allesamt zu den erfolgsreichsten Formaten des Deutschen Fernsehens gehören. Dafür sucht Securitel ab sofort für den Standort Ismaning einen erfahrenen TV-Journalisten (m/w/d).

Berwerber verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium und juristische Grundkenntnisse. Securitel legt Wert auf eine qualifizierte journalistische Ausbildung und Interesse für das Thema Kriminalität. "Du bist bereit, Dich als Fach-Redakteur/in in dieses Thema einzuarbeiten. Du recherchierst eigenverantwortlich, verlässlich und gründlich vor OrtDu setzt die Fälle in spannende, eng an der Realität orientierte, packende Drehbücher für Kurz-Krimis um", heißt es in der Jobbeschreibung. Und weiter: "Du textest und schneidest Teaser für die aktuellen Sendungen. Du recherchierst und textest die Moderationstexte für die Live-Sendungen und die Internetauftritte. Du entwickelst Ideen für die crossmediale Umsetzung der Sendeinhalte."

Die Fernsehprodutkion Securitel bietet neben einer vielfältigen und sozial relevanten Tätigkeit, faire, leistungsgerechte Bezahlung, attraktive Arbeitszeitregelung, gute Arbeitsatmosphäre in einem motivierten Team, moderne Büroräume in gut erreichbarer Lage mit sehr guter Verkehrsanbindung, ein Diensthandy, täglich kostenfreie Basisverpflegung sowie Unterstützung bei der Wohnungssuche.

Mehr Informationen zu diesem Top-Job gibt es im Jobportal von kress.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.                            

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.