Medienmanagerin Katja Hofem wechselt zu Netflix

10.09.2021
 

Sie verantwortete zuletzt als Managing Director die Einführung des Streaming-Dienstes Joyn in Deutschland. Jetzt wartet eine neue, spannende Führungsaufgabe auf Katja Hofem. Was sie ab November bei Netflix macht.

Katja Hofem wird ab dem 1. November 2021 als VP Series DACH bei Netflix starten - damit wird sie zur deutschen Serienchefin des Streaming-Riesen. Netflix hat für seinen neuen Standort in Berlin jüngst bereits die Führungskräfte Joe Pawlas (Vice President Marketing) und Inga Leschek (Director Unscripted & Docs) verflichtet (kress.de berichtete). 

Zur Person: Katja Hofem  ist eine Medienmanagerin mit über 25 Jahren Erfahrung in führenden Positionen in internationalen Medienunternehmen und Start-ups. Mit Stationen bei Joyn, ProSiebenSat1 TV, Discovery Communications und RTL2 zählt sie zu den profiliertesten Führungspersönlichkeiten in der deutschsprachigen Unterhaltungsindustrie und verfügt über tiefgreifende Kompetenzen bei der Entwicklung neuer Medienmarken, Free-TV-Kanälen, Streaming-Plattformen und Originalinhalten. 

Zuletzt verantwortete Katja Hofem als Managing Director Joyn (CCMO) die Einführung des Streaming-Dienstes Joyn in Deutschland.

Sie möchten exklusive Medienstorys, spannende Debatten und Top-Personalien lesen? Dann bestellen Sie bitte unseren kostenlosen kressexpress. Jetzt für den täglichen Newsletter anmelden.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.