Wort & Bild Verlag baut mit Ulrich Noethen das Podcast-Angebot aus

 

Podcasts gehören auch im "Apotheken Umschau"-Verlag Wort & Bild zum guten Ton. Nun gibt es einen ungewöhnlichen Neuzugang: Der renommierte Schauspieler Ulrich Noethen führt durch eine wissenschaftshistorische Serie, die sich ab sofort den "Siegen der Medizin" widmen wird.

In der Podcast-Produktion, die in Zusammenarbeit mit den Wake Word Studios entstand, soll es rund um Meilensteine der Medizingeschichte gehen, darunter Episoden, die sich der Entdeckung des Penicillins, der Röntgenstrahlen oder später der Antibabypille widmen.

Noethen, bekannt aus Filmen wie "Ein fliehendes Pferd" oder der "Sams"- und zuletzt der "Charité"-Reihe, fungiert als Erzähler. Der Wort & Bild Verlag spricht stolz vom "ersten medizinhistorischen Podcast im deutschsprachigen Raum".

"Medien leben von der Weiterentwicklung, von der Lust auf Neues", sagt Dennis Ballwieser, Chefredakteur der Apotheken Umschau und gemeinsam mit Audio-Redakteur Peter Glück Executive Producer des Podcasts. "Unsere Redaktion ist voller kreativer Köpfe, die vor Ideen sprühen. Mit der neuen Podcast-Serie 'Siege der Medizin' bereiten wir medizinhistorische Meilensteine völlig neu auf: Ulrich Noethen nimmt die Hörerinnen und Hörer mit auf eine investigative Zeitreise und spürt den bahnbrechenden Entdeckungen mit hochkarätigen Expertinnen und Experten nach."

Hintergrund: Die Podcast-Reihe, die von einer großangelegten Werbekampagne im Funk, im eigenen Magazin sowie online begleitet wird, soll überall zu finden sein, wo Podcasts angeboten werden. Außerdem kann man über apotheken-umschau.de hier direkt reinhören.

Sie möchten exklusive Medienstorys, spannende Debatten und Top-Personalien lesen? Dann bestellen Sie bitte unseren kostenlosen kressexpress. Jetzt für den täglichen Newsletter anmelden.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.