Bundespressekonferenz bestätigt ZDF-Journalisten Mathis Feldhoff als Vorsitzenden

21.09.2021
 

Die Mitgliederversammlung des Zusammenschlusses der Hauptstadtjournalisten wählte den ZDF-Journalisten Mathis Feldhoff zum zweiten Mal in das Amt.

Zur Person: Der in Münster geborene Mathis Feldhoff arbeitet seit 20 Jahren als Korrespondent im ZDF-Hauptstadtstudio in Berlin.

Als Vorstandsmitglieder der Bundespressekonferenz bestätigt wurden zudem Angela Wefers (Börsen-Zeitung), Stephan Detjen (Deutschlandradio), Corinna Buschow (epd), Ute Welty (Freie Journalistin), Tim Szent-Iványi (Redaktionsnetzwerk Deutschland), Jana Wolf (Rheinische Post) und Joachim Gerhardt (Freier Journalist).

Hintergrund: International gilt die Bundespressekonferenz als einmalige Institution, da die Bundesregierung ihre Sprecher dreimal pro Woche in eine von den Journalisten organisierte Pressekonferenz schickt. Auf deren Gestaltung hat die Regierung selbst keinen Einfluss. Derzeit hat die Bundespressekonferenz gut 900 Mitglieder.

Sie möchten exklusive Medienstorys, spannende Debatten und Top-Personalien lesen? Dann bestellen Sie bitte unseren kostenlosen kressexpress. Jetzt für den täglichen Newsletter anmelden.

Ihre Kommentare
Kopf
Kress Pro Magazin
2021/#07

Beim „Kicker“ trifft ein Team alle Entscheidungen. Karin Seidl und Martin Schumacher sagen, wie sie damit vor allem im Digitalgeschäft hocherfolgreich sind.

Inhalt konnte nicht geladen werden.