Job des Tages: LZ Rheinland sucht einen Redakteur (m/w/d) in Bonn

12.10.2021
 
 

Die LZ Rheinland, das führende Wochenblatt für Landwirtinnen, Landwirte und ihre Familien im Rheinland, stockt personell auf. In Bonn wird aktuell ein Redakteur (m/w/d) gesucht.

Angesprochen fühlen von dem Aufruf sollten sich Profis mit einem Verständnis für die Menschen, die mit und von der Landwirtschaft leben. Dabei geht es um Kreativität und Mut, eigene Ideen zu entwickeln und in Konzepte zu übertragen.

Gesucht werden Bewerber, die Lust am Entwickeln von Konzepten sowie den Biss, diese auch umzusetzen, haben. Unerlässlich ist, dass man das journalistische Handwerk beherrscht und Bereitschaft sowie Kompetenz mitbringt, die Inhalte und Themen für verschiedene Medienkanäle aufzubereiten.

In Aussicht steht ein ebenso fordernder wie interessanter Arbeitsplatz in einem leistungsorientierten und hochmotivierten Team. Belastbarkeit sowie die Bereitschaft zu Dienstreisen werden erwartet. Gleichzeitig ist das Haus offen für verschiedene Arbeitszeitmodelle, darunter auch Homeoffice-Optionen.

Mehr Informationen zu diesem Top-Job gibt es im Jobportal von kress.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.                            

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Kress Pro Magazin
2021/#07

Beim „Kicker“ trifft ein Team alle Entscheidungen. Karin Seidl und Martin Schumacher sagen, wie sie damit vor allem im Digitalgeschäft hocherfolgreich sind.

Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Kress Pro Magazin
2021/#07

Beim „Kicker“ trifft ein Team alle Entscheidungen. Karin Seidl und Martin Schumacher sagen, wie sie damit vor allem im Digitalgeschäft hocherfolgreich sind.

Inhalt konnte nicht geladen werden.