Job des Tages: Öko-Test AG sucht einen Chef vom Dienst (m/w/d) in Frankfurt

14.10.2021
 
 

Die Öko-Test AG, die unter anderem das renommierte Verbrauchermagazin Öko Test herausgibt, möchte sich verstärken. In Frankfurt am Main wird aktuell ein Chef vom Dienst (m/w/d) gesucht.

Angesprochen fühlen sollten sich Profis, die keine Lust mehr haben, bei ihrem bisherigen Arbeitgeber auf der Reservebank zu sitzen. Die Ausschreibung richtet sich an Experten, die die Tricks der IT-Branche und der Verlagswelt in- und auswendig kennen und die lange genug anderen erklärt haben, wie das Spiel läuft. Nun ist es Zeit für einen Wechsel, meint die Öko-Test AG.

Sie hofft auf einen Chef vom Dienst, einen Systemintegrator oder einen Trainer aus der Woodwing-Liga, der gern die Seiten wechseln möchte. Dabei darf man sich auf eine hochmoderne Produktionsumgebung und viele Ideen freuen, die darauf warten, durch einen kreativen Kopf umgesetzt zu werden. Auf der neuen Stelle wird man die Kapitänsbinde tragen, denn auf dem ausgeschriebenen Posten laufen alle Fäden zusammen und man musst die Mannschaft bei allen neuen Projekten mitnehmen.

Konkret geht es darum, aktiv bei der weiteren Einführung und Weiterentwicklung digitaler Workflows und Arbeitsmethoden mitwirken sowie Redaktions-IT zu implementieren. Außerdem ist man beim Einkauf und Steuerung von Druckdienstleistungen, der Kontrolle der Kosten, der Qualität und der zeitlichen Abläufe, der Begleitung und Steuerung der einzelnen Heftproduktionen gefragt. Dafür wird der CvD die Arbeit der Abteilungen Anzeigen, Grafik, Redaktion und externen Partner koordinieren und als Troubleshooter bei Produktionsstörungen fungieren.

Mehr Informationen zu diesem Top-Job gibt es im Jobportal von kress.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.                            

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Kress Pro Magazin
2021/#07

Beim „Kicker“ trifft ein Team alle Entscheidungen. Karin Seidl und Martin Schumacher sagen, wie sie damit vor allem im Digitalgeschäft hocherfolgreich sind.

Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Kress Pro Magazin
2021/#07

Beim „Kicker“ trifft ein Team alle Entscheidungen. Karin Seidl und Martin Schumacher sagen, wie sie damit vor allem im Digitalgeschäft hocherfolgreich sind.

Inhalt konnte nicht geladen werden.