Job des Tages: Medienbüro am Reichstag sucht einen PR-Berater (m/w/d) in Vollzeit in Berlin

22.10.2021
 
 

Richtig was bewegen in der Hauptstadt: Die PR-Agentur Medienbüro am Reichstag stockt weiter personell auf. Aktuell wird im Regierungsviertel in Berlin ein PR-Berater (m/w/d) in Vollzeit gesucht.

Auf den künftigen Stelleninhaber warten spannende Projekte für Kunden aus den Bereichen Transport, Mobilität, Logistik, Luftfahrt, Automotive, erneuerbare Energien, Umweltwirtschaft und Digital Solutions. Diese wird man rasch eigenverantwortlich selbst betreuen und sich dabei mit den "alten Hasen" der Agentur austauschen. Die Hierarchien im Haus sind flach, die Entwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten groß.

In Frage kommen für die Stelle Bewerber mit sehr guten redaktionellen Fähigkeiten in Wort und Schrift. Sie müssen wasserdicht und selbstständig recherchieren sowie unterhaltsam und effizient schreiben können - auf Deutsch wie auf Englisch. Unerlässlich ist eine Beratermentalität mit einem hohen Grad an Eigeninitiative.

Wichtig ist, dass man eine gewisse Affinität zu den Themen Logistik, Mobilität und Digitalisierung mitbringt und sich gerne mit ihnen beschäftigt. Außerdem muss man Kunden, Partner, Journalisten, Influencer und Blogger mit eigener Begeisterung anstecken können. Expertise in Social Media und in der Online-Kommunikation wird vorausgesetzt.

Mehr Informationen zu diesem Top-Job gibt es im Jobportal von kress.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.                            

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.