Job des Tages: Redaktionsleiter (m/w/d) in Berlin gesucht

03.11.2021
 
 

Das unabhängige kleine Medienhaus Mit Vergnügen, das mit 30 festen Mitarbeiternd fünf digitale Magazine und viele Podcasts herausbringt, benötigt Verstärkung. In Berlin wird aktuell ein Redaktionsleiter (m/w/d) gesucht.

Wer sich in der Auswahl durchsetzt, wird die Redaktionen künftig dabei unterstützen, hochwertige und besondere Inhalte zu produzieren und Mit Vergnügen gemeinsam weiterentwickeln. Ein eigener Foodmarkt in München? Eine Buchclub in Berlin oder eine neue Köln-Kolumne? Die Herausforderung besteht darin, zusammen mit den Redaktionen Mit Vergnügen immer wieder neu zu erfinden und diese Ideen zu entwickeln.

Daher wird eine erfahrene Führungspersönlichkeit gesucht, die weiß, was guter Inhalt und ein Team brauchen. Auf der Stelle wird man als Ansprechpartner und Mentor für die lokalen Redaktionsleiter und als Schnittstelle zu anderen Teams fungieren. Der künftige Arbeitgeber legt Wert auf Empathie, Erfindergeist und redaktionelle Erfahrung.

Mit Vergnügen bietet den Bewerbern eine selbstbestimmte Arbeitskultur und ein großartiges, selbstständiges Team in einer digitalen, lokalen und sich ständig verändernden Umgebung. Auf der ausgeschriebenen Stelle würde man im Berliner Büro in Mitte arbeiten und regelmäßig die anderen Redaktionen besuchen. Hier befindet sich neben der lokalen Redaktion auch die Podcast-Studios, die Sparte Reisevergnügen, das Sales-Team und das Backoffice. Abwechslungsreiche Aufgaben!

Mehr Informationen zu diesem Top-Job gibt es im Jobportal von kress.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.                            

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.