Job des Tages: FAZ sucht einen Redakteur (m/w/d) in Frankfurt am Main

19.11.2021
 
 

Die große Qualitätsmedienmarke Frankfurter Allgemeine Zeitung möchte sich in der Rhein-Main-Redaktion verstärken. In Frankfurt am Main wird aktuell ein Redakteur (m/w/d) gesucht.

Einsatzgebiet werden schwerpunktmäßig der Online-Auftritt der Rhein-Main-Zeitung sowie Textanlieferungen für die Online-Kanäle sein. Dabei agiert man als Autor und Blattmacher, recherchiert und verfasst Texte, führt Interviews und erstellt Reportage rund um die Rhein-Main-Region.

Zusätzlich wird die Koordinierung der Umsetzung, Auswahl und Gewichtung der textlichen, bildlichen und grafischen Gestaltung der Texte erwartet. Kreative Ideen sollen in die Weiterentwicklung der Produkte einfließen. Dabei muss man auch in schwierigen Situation und unter hohem Zeitdruck souverän und professionell handeln.

Bewerber müssen ein Hochschulstudium sowie eine journalistische Ausbildung erfolgreich abgeschlossen haben und können bereits erste Berufserfahrungen, idealerweise in einer Onlineredaktion, nachweisen. Gute Kenntnisse der Rhein-Main-Region und ein breites Allgemeinwissen werden vorausgesetzt.

Themen muss man sowohl solide recherchieren als auch fremde Texte gut redigieren können. Ein sicherer Umgang mit der gängigen Redaktionssoftware sowie mit Online-Content-Management-Systemen wird erwartet. Voraussetzung zudem ist eine generelle Aufgeschlossenheit und Innovationsfreudigkeit, gerade in Online-Belangen.

Mehr Informationen zu diesem Top-Job gibt es im Jobportal von kress.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.                            

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.