Teamplayer und Taktgeber: Jan Wulf steigt bei Lübecker Nachrichten in Chefredaktion auf

24.11.2021
 

In der Chefredaktion von Madsacks Lübecker Nachrichten steht eine Veränderung an. Jasmin Off wechselt - wie berichtet - zum RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND). Jan Wulf folgt ihr als neuer stellvertretender Chefredakteur. Mehr über den Aufsteiger.

Zur Person: Der gebürtige Lübecker Jan Wulf (37) arbeitet seit zwölf Jahren in der Redaktion der Lübecker Nachrichten (LN) - zunächst im Sport und nach dem Volontariat in den Lokalredaktionen Segeberg und Ostholstein. Seit drei Jahren ist er Stellvertreter in der Redaktion Norddeutschland/Wirtschaft.

"Jan Wulf hat ein exzellentes Gespür für Themen. Er steht für den positiven Spirit der LN-Redaktion, die sich den Herausforderungen selbstbewusst stellt. Wulf ist Teamplayer und Taktgeber gleichermaßen. Ich freue mich auf die Arbeit mit ihm und allen Kolleginnen und Kollegen", sagt LN-Chefredakteur Gerald Goetsch, der gleichermaßen Jasmin Off nur das Beste wünscht.

Jasmin Off wechselt zum RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND), das wie die Lübecker Nachrichten Teil der Madsack Mediengruppe ist. Off wird zum 15. Januar 2022 Mitglied der RND-Chefredaktion und Leiterin digitale Transformation im Regionalen (kress.de berichtete).

"Jasmin Off hat in den vergangenen drei Jahren in Lübeck maßgeblich dazu beigetragen, dass die Redaktion digital gut aufgestellt ist. Sie hat es geschafft, das Team nachhaltig für diese Zukunftsaufgabe zu begeistern. Die Lübecker Nachrichten haben mit ihrer Hilfe entscheidende Schritte gemacht. Wir werden diesen Weg weitergehen und ganz sicher von Jasmins Offs Power aus dem RND heraus profitieren", betont LN-Chefredakteur Goetsch.

Sie möchten exklusive Medienstorys, spannende Debatten und Top-Personalien lesen? Dann bestellen Sie bitte unseren kostenlosen kressexpress. Jetzt für den täglichen Newsletter anmelden.

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.