Job des Tages FAZ.net sucht einen Redakteur Datenjournalismus (m/w/d) in Frankfurt am Main

08.12.2021
 
 

Die renommierte Qualitätsmedienmarke FAZ möchte sich bei der Redaktion FAZ.net verstärken. In Frankfurt am Main wird aktuell ein Redakteur Datenjournalismus (m/w/d) gesucht.

Auf der Stelle geht es darum, mittels gezielter Analyse und unter Berücksichtigung verschiedener Datenbasen spannende Geschichten und Beitrage für FAZ.net umzusetzen. Mit einem guten Gespür für Themen sucht man nach geeigneten Datenquellen und wertet diese systematisch aus. Die Herausforderung ist es, datenjournalistische Beiträge zu verfassen, relevanten Daten dafür nachvollziehbar aufzubereiten sowie anschaulich zu visualisieren. In allen Belangen steht eine enge Zusammenarbeit mit der Redaktion der Frankfurter Allgemeine Zeitung im Zentrum.

Bewerber für den Posten müssen ein journalistisches Studium mit Schwerpunkt Datenjournalismus absolviert und Freude am Umgang mit großen Datenmengen haben. Erwartet werden auch ein gutes mathematisches Verständnis und Kenntnisse in Statistik. In der Anwendung von HTML, CSS, SVG, JavaScript sowie Python oder R muss man routiniert sein. Idealerweise liegen zudem bereits Erfahrungen mit modernen JavaScript Frameworks zur Datenvisualisierung (z.B. D3, Mapbox, Vue.js, React) vor.

Sehr gute Kenntnisse in der deutschen und englischen Sprache sowie eine sehr gute Allgemeinbildung runden das Profil der besten Job-Kandidaten ab. Diese dürfen sich auf die künftige Mitarbeit in einer motivierten Redaktion freuen, die verantwortungsvollen Journalismus lebt. Der Arbeitgeber wird ein attraktives Vergütungspaket mit zahlreichen Zusatz- und Sozialleistungen schnüren. Dank qualifizierter Weiterbildungsangebote und interessanter Perspektiven im Unternehmen steht der beruflichen Entwicklung dann nichts im Weg.

Mehr Informationen zu diesem Top-Job gibt es im Jobportal von kress.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.                            

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.