Job des Tages: Happinez sucht einen Redakteur (m/w/d) in Hamburg

15.12.2021
 
 

Der Bauer-Titel Happinez, Deutschlands erstes und erfolgreichstes Mindstyle-Magazin, möchte sich verstärken. In Hamburg wird für das kleine Team ein neuer Redakteur (m/w/d) gesucht.

Wer von der thematischen Ausrichtung des Magazins genauso begeistert ist wie die Stammtruppe recherchiert, konzeptioniert und bearbeitet künftig eigenständig Themen und setzt diese optisch in Zusammenarbeit mit der Fotoredaktion und Artdirektion um. Dafür muss man sicher und flüssig schreiben können sowie dazu in der Lage sein, sich den typischen Happinez-Stil anzueignen.

Die Aufgaben beinhalten dabei auch, Kontakt zu Autoren und Experten zu halten, die das Magazin bei den Geschichten begleiten. Außerdem gilt es, Foto-Shootings zu unterstützen und zu organisieren. Das Team wird man mit kreativen, ungewöhnlichen und sehr gerne auch verrückten Ideen bereichern und sich so für einen Journalismus stark machen, der noch mit allen Sinnen erfahren wird.

Bewerber müssen ein Studium und ein Volontariat im journalistischen Bereich oder einschlägige Berufserfahrung bei einer Print-Redaktion nachweisen können. Wichtig ist das Gespür für außergewöhnliche Geschichten und die Fähigkeit, diese selbstständig umzusetzen. Gesucht werden Allrounder mit einem breit gestreutem Interesse an Themen wie Achtsamkeit, Spiritualität, Meditation, Yoga oder Ganzheitlichkeit.

Mehr Informationen zu diesem Top-Job gibt es im Jobportal von kress.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.                            

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.