Rammstein-Frontmann wirbt stilvoll für Veganuary

Ausgerechnet Till Lindemann, Frontmann der Schock-Band Rammstein und bekennender Fleisch-Fan, wirbt für ein pflanzliches Bürger-Vergnügen und das gleich drei Minuten lang. Diese sind aber durch die künstlerische Aufmachung und in Anlehnung an den Kunstfilm „Andy Warhol eating a Hamburger“ von 1982 ziemlich bekömmlich. Als Modeschöpfer Karl Lagerfeld verkleidet, vertilgt der Musiker genüsslich und eben mit stilvoller Haltung den veganen Burger. Die Aktion, bei der Lindemann künstlerische Freiheit gewährt wurde, stieß der Fleischersatz-Produzent LikeMeat an und unterstützt damit die Initiative Veganuary und die gleichnamigen NGO.

10.01.2022
Sponsor:
Veganuary / LikeMeat
Produkt:
Non-Profit-Organisation / Fleischersatzunternehmen
Agentur:
Press Factory, Berlin
Wann und wo:
10.01.2022, YouTube
Regisseur:
Andreas Waldschütz
Ihre Kommentare
Kopf
Kress Pro Magazin
2021/#10

Dank der richtigen Strategie führt Burda-Chef Paul-Bernhard Kallen ein kerngesundes Unternehmen mit hohen Digitalumsätzen. Wie er das geschafft hat und was er anderen jetzt empfiehlt.

Inhalt konnte nicht geladen werden.