Job des Tages: Goslarsche Zeitung sucht einen Lokalredakteur (m/w/d) in Bad Harzburg

13.01.2022
 
 

Die Nummer Eins im Harz, die Goslarsche Zeitung, möchte sich verstärken. Am Standort in Bad Harzburg wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein Lokalredakteur (m/w/d) gesucht.

Wer die Stelle übernimmt, wird künftig in einer vielfältigen Urlaubsregion leben und arbeiten. Das offene Team des Medienhauses steht für ein sehr gutes Arbeitsklima. Alle Neulinge werden individuell eingearbeitet und übernehmen eine unbefristete Vollzeitstelle.

Voraussetzung für eine erfolgreiche Bewerbung ist Berufserfahrung in einer Lokalredaktion. Zudem sollte man ein abgeschlossenes Studium und ein Volontariat oder eine vergleichbare journalistische Qualifikation nachweisen können. Knowhow im Content-Management für Online sowie SEO-Kenntnisse werden erwartet.

Unerlässlich ist, dass man Freude für die Arbeit in einem frischen Team mitbringt. Punkten wird man mit einem guten Gespür für lokale Themen. Die Bereitschaft für Wochenendarbeit, bei der sich die Kollegen gegenseitig abwechseln, wird vorausgesetzt.

Mehr Informationen zu diesem Top-Job gibt es im Jobportal von kress.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.                            

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Kress Pro Magazin
2021/#10

Dank der richtigen Strategie führt Burda-Chef Paul-Bernhard Kallen ein kerngesundes Unternehmen mit hohen Digitalumsätzen. Wie er das geschafft hat und was er anderen jetzt empfiehlt.

Inhalt konnte nicht geladen werden.