Job des Tages: Hannover Rück sucht einen Social Media Manager (m/w/d) mit Schwerpunkt LinkedIn in Hannover

18.01.2022
 
 

Die weltweit engagierte Rückversicherungsgruppe Hannover Rück möchte sich kommunikativ verstärken. Am Hauptsitz in Hannover wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein Social Media Manager (m/w/d) mit Schwerpunkt LinkedIn gesucht.

Bei der Tätigkeit, die im Fachbereich Corporate Communications angesiedelt ist, geht es darum, sich dem Thema in strategischer, konzeptioneller und auch operativer Hinsicht zu widmen. Ziel ist es, die Reichweite und Attraktivität des Unternehmens in den sozialen Medien zu erhöhen. Dabei arbeitet man sowohl mit internen Content Managern also auch mit externen Agenturen und Dienstleistern zusammen.

Konkret ist unter anderem die Entwicklung und Umsetzung eines Corporate-Influencer-Konzepts samt begleitender Inhouse-Schulungen gefordert. Wer die Stelle künftig übernimmt, wird auch den Vorstand und Themenexperten bei der Entwicklung ihrer Präsenz vor allem auf LinkedIn beraten. Außerdem gilt es, das Community Management aufzubauen und umzusetzen. Zu allen Social-Media-Maßnahmen wird zudem ein Monitoring und ein Reporting erwartet.

Bewerber für die Stelle müssen mindestens drei Jahre Berufserfahrung als Social Media Manager in einem international agierenden Unternehmen oder aus dem Agentur-/Beratungsumfeld mitbringen. Ein versierter Umgang mit den gängigen Plattformen, insbesondere der Business-Netzwerke, wird ebenso erwartet wie ein gutes Verständnis der jeweiligen Algorithmen. Idealerweise zeichnet man sich durch eine Affinität zu Finanzthemen und zur Finanzbranche aus.

Mehr Informationen zu diesem Top-Job gibt es im Jobportal von kress.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.                            

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.