Trittsicher und mit Rundum-Blick: Tanja Tricarico ist neue Chefin der taz-Innenpolitik

02.03.2022
 

Das innenpolitische Ressort der taz bekommt eine neue Leitung: Tanja Tricarico wird Inlands-Chefin. Mehr über die Top-Personalie.

Zum 1. Mai übernimmt Tanja Tricarico ihren neuen Führungsposten als Inlands-Chefin der taz. Sie hat sich im Haus bereits einen Namen gemacht: In ihrer bisherigen Position als Themenchefin im Ressort "Regie" setzt sie morgens die wichtigsten aktuellen Themen und kommuniziert mit allen Teilen des Hauses.

Zur Person
: Tricarico ist seit über zwölf Jahren Journalistin, zunächst als EU-Korrespondentin für epd in Brüssel und nach einem kurzen Gastspiel bei der "Welt" epd-Parlamentskorrespondentin im Bundesbüro und dann Hauptstadt-Berichterstatterin im freien Büro "Die Korrespondenten". Anfang 2018 stieg sie bei der taz ein. Das "Regie"-Ressort hat sie im Jahr 2021 zusammen mit Simone Schmollack auch geleitet.

"Auf die taz und insbesondere das Inlandsressort warten große Herausforderungen. Dazu zählen gleichermaßen die kritische Berichterstattung über die Politik der Ampel-Koalition in einer Zeit gewaltiger politischer Verschiebungen, wie auch die digitale Transformation der Redaktion. Das sind spannende Aufgaben, auf die ich mich sehr freue", sagt Tricarico zu ihrer neuen Aufgaben.

taz-Chefredakteurin Ulrike Winkelmann erklärt zu der Top-Personalie: "Wir sind stolz, eine unserer besten Kräfte für die herausragende Position als Chefin der Innenpolitik gewonnen zu haben. Tanja Tricarico ist trittsicher auf jedem journalistischen Parkett und bringt einen Rundum-Blick auf alle denkbaren Themen mit und ohne taz-Bezug mit; sie wird das Spektrum auch des Inlands-Ressorts noch erweitern."

Hintergrund: Die Neubesetzung der Ressortleitung wurde nötig, weil die bisherige Doppelspitze aus Anna Lehmann und Tobias Schulze ins Parlamentsbüro gewechselt ist, das zum Inland der taz gehört.

Sie möchten exklusive Medienstorys, spannende Debatten und Top-Personalien lesen? Dann bestellen Sie bitte unseren kostenlosen kressexpress. Jetzt für den täglichen Newsletter anmelden.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.