Job des Tages: Ippen.Media sucht einen Head of Social Media (m/w/d) in München

15.03.2022
 
 

Das Unternehmen Ippen.Media, das zu den reichweitenstärksten Publishern in Deutschland gehört und das Angebote wie FR.de, BuzzFeed Deutschland, tz.de, ingame.de und 24Rhein betreibt, möchte sich in der Zentralredaktion verstärken. In München wird aktuell ein Head of Social Media (m/w/d) gesucht.

Zentrale Aufgabe ist die Gestaltung und Leitung des redaktionellen Social-Teams im Netzwerk der Zentralredaktionen. Dafür gilt es, die aktuellen Social-Media-Trends zu analysieren sowie die Social-Media-Strategie des Hauses weiterzuentwickeln, um Reichweiten zu steigern.

Wer künftig die Stelle übernimmt, ist für die operative Betreuung der Social-Media-Kanäle zuständig und stellt sicher, dass es ein einheitliches Auftreten der Brands auf allen relevanten Channels gibt. Außerdem wird man sich mit der Erfolgskontrolle und dem Anfertigen von Anaylsen, Reports und Auswertungen befassen.

Bewerber sollten ein Studium, idealerweise in Wirtschafts- oder Medienwissenschaften, in Markting oder Kommunikation, sowie eine qualifizierte journalistische Ausbildung abgeschlossen haben. Wichtig ist viel Knowhow im Social-Media-Bereich der News-Branche sowie einschlägige Newsroom-Erfahrung.

Zudem sollte man sehr trendbewusst agieren und sich von Zielen sowie KPIs leiten lassen. Ippen.Media freut sich auf Persönlichkeiten mit sehr guten kommunikativen Fähigkeiten, die den Mut haben, immer wieder "out of the box" zu denken. Flexibilität ist ebenso unerlässlich wie Fokussierung - auch bei hoher Dynamik.

Mehr Informationen zu diesem Top-Job gibt es im Jobportal von kress.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.                            

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.