Mitarbeiter KG des "Spiegel": Brauck und Türke sind Vorsitzende

 

Wirtschaftsressortleiter Markus Brauck und Vize-Personalchef Carsten Türke leiten als Vorsitzende die Geschäftsführung des "Spiegel"-Hauptgesellschafters Mitarbeiter KG. Das berichtet "Horizont".

Das frisch gewählte Geschäftsführer-Quintett der Mitarbeiter KG habe die beiden als Vorsitzende bestimmt.  Türke war bereits während der vergangenen drei Jahre einer der Geschäftsführer und zuletzt auch ihr Vorsitzender. Er wird laut "Horizont" in der ersten Hälfte der dreijährigen KG-Amtszeit den Vorsitz übernehmen, während Brauck als Vize amtiert. Zum 1. September 2023 wechseln die beiden dann die Rolle.

Brauck ist neu in die Geschäftsführung der Mitarbeiter KG gewählt worden. Weitere Mitglieder sind die Redakteurin Katrin Elger, Manuel Wessinghage aus dem Verlag und Anika Zeller für die Dokumentation

Die Mitarbeiter KG hält 50,5 Prozent am Verlag des Nachrichtenmagazins. Die beiden KG-Vorsitzenden vertreten die derzeit 653 Mitglieder auf Gesellschafterversammlungen. Weitere Gesellschafter sind Gruner + Jahr/Bertelsmann (25,5 Prozent) und die Augstein-Erben (24 Prozent). 

Sie möchten exklusive Medienstorys, spannende Debatten und Top-Personalien lesen? Dann bestellen Sie bitte unseren kostenlosen kressexpress. Jetzt für den täglichen Newsletter anmelden.

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.