Der Rekordauflagen-Meister aus Hamburg

25.04.2022
 

Während der FC Bayern am Wochenende die zehnte Fußball-Meisterschaft in Serie eingefahren hat, gibt es auch in Hamburg etwas zu feiern. Die Zeit hat erneut eine Rekordauflage erzielt - das achte Allzeithoch in Folge. Wie die Zahlen genau aussehen und welch großen Anteil die Zeit-Digital-Spitze um Jochen Wegner und Christian Röpke daran hat.

Die Hamburger Wochenzeitung Die Zeit meldet zum Jahresauftakt erneut eine Rekordauflage. So ist die verkaufte Gesamtauflage der Zeit mit der IVW I/2022 erneut gestiegen: auf 610.576 Exemplare. Das ist ein Plus von 5,6 Prozent zum Vorjahr (+32.323 Exemplare) und das achte Auflagen-Allzeithoch in Folge.

Die Abo-Auflage wächst dabei um fast 10 Prozent (+41.651 Exemplare) auf insgesamt 475.366.

Grund zur Freude für Zeit Online-Chefredakteur Jochen Wegner und Zeit Online-Geschäftsführer Christian Röpke: Das digitale Abo hat daran einen Anteil von 193.340 Exemplaren und verzeichnet somit einen satten Zuwachs von 36,5 Prozent zum Vorjahr.

Tipp: Warum das Bezahlmodell der "Zeit“ so erfolgreich ist. Zeit Online-Geschäftsführer Christian Röpke und Zeit Online-Chefredakteur Jochen Wegner geben im aktuellen kress pro ihre wichtigsten Erfahrungen bei der Leseransprache und der Abovermarktung weiter. Jetzt das große Doppel-Interview in kress pro lesen.

Wegner und Röpke sind Sprecher beim European Publishing Congress, der vom 19. bis 20. Juni in Palais Niederösterreich in Wien stattfindet. Dabei stellen die Zeit-Führungskräfte auch das Projekt digitale Sonntagszeitung vor, mit dem sie das Digitalgeschäft weiter befeuern wollen. Jetzt ein Ticket sichern.

Hintergrund: Anlässlich der neuen IVW-Meldung wird die Kampagne "Die Zeit ist anders" fortgesetzt. Ab diesem Montag werden die insgesamt fünf Motive des neuen B2B-Flights mit Kunden-Testimonials in Print und Online geschaltet. Darin erklären Kundinnen und Geschäftspartner von Zeit Media, was die Zeit für sie anders macht und wie relevant die Zeit-Medien in ihrer Kommunikation sind.

Sie möchten exklusive Medienstorys, spannende Debatten und Top-Personalien lesen? Dann bestellen Sie bitte unseren kostenlosen kressexpress. Jetzt für den täglichen Newsletter anmelden.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.