Social TV Buzz: Die erfolgreichsten Unterhaltungsformate auf Twitter im Frühjahr

29.04.2022
 
 

Die GroupM-Tochter [m]SCIENCE hat mit dem Social TV Buzz exklusiv für kress.de deutschsprachige Tweets analysiert. Das waren im ersten Quartal 2022 die erfolgreichsten TV-Unterhaltungsformate auf Twitter.

Dschungelcamp und GNTM als Neueinsteiger an der Spitze 

Die 15. Staffel von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" wird auf Twitter heiß kommentiert und belegt mit 217.675 Tweets ganz klar den ersten Platz im Ranking. Das Drama in der diesjährigen Staffel ging bereits mit der Anreise der Promis in Südafrika los und erreicht mit einer Prüfungsverweigerung von GZSZ-Star Eric Stehfest seinen Höhepunkt. Am Ende ging die Dschungelkrone an den Ex-"Bachelorette"-Kandidaten Filip Pavlović. @anredo twittert zur Staffel: "Im Camp hassen alle alle und wir alle hassen auch alle. Beste Staffel EVER: #IBES" Link.

Auch die neue Staffel von "Germany's Next Topmodel" wird zu einem Twitter-Hit und liegt mit 139.172 Tweets auf Rang 2. In der 17. Staffel des Formats lädt Heidi Klum erstmals auch "ältere" Models ein - die älteste Kandidatin Barbara (68) mausert sich direkt zu einem der Twitter-Lieblinge. Mit mehr als 20.000 Tweets an einem Tag sichert die Umstyling-Folge ProSieben den Tagesbestwert im Q1-Ranking. @CHERONIGE twittert zur Folge: "Manchmal habe ich das Gefühl, dass Heidis Psychologe ihr regelmäßig rät alle angestauten Aggressionen beim Umstyling raus zulassen #GNTM" Link. 

Platz 3 geht mit gebührendem Abstand an "Das perfekte Dinner". Mit 49.757 Tweets konnte das Format nochmal zulegen und klettert im Vergleich zum letzten Quartals-Ranking aus 2021 einen Platz nach oben. Die Kandidat:innenrunde der ersten Jahreswoche sorgt mit ihrer geringen Punktevergabe für ordentlich Diskussion. @Zweitaccount18 fragt: "Weiß jemand, was mal die mieseste Punktzahl einer/eines Teilnehmenden war? #dasperfektedinner" Link. 

Als weiterer Neueinsteiger landet "Wer stiehlt mir die Show?" mit 30.162 Tweets auf Platz 4. In der dritten Staffel kämpfen Anke Engelke, Mark Forster und Riccardo Simonetti darum, Joko Winterscheidt die Moderation der Sendung abzunehmen. Die Twitter Community feiert besonders die von Anke Engelke moderierte Folge im Eurovision Song Contest-Stil.

Weitere altbekannte Formate unter den Top 10

Auch die 12. Staffel der RTL-Datingshow "Der Bachelor" sorgt wieder für reichlich Diskussion auf Twitter und landet mit 28.752 Tweets auf dem 5. Platz. Besondere Twitter-Highlights sind die Standard-Floskeln von Bachelor Dominik bei den Dates, die Eifersuchtsanfälle von Kandidatin Jana-Maria und ein etwas fragwürdiges Gruppen-Date am mexikanischen "Tag der Toten"-Feiertag. @IamIllgner fasst die Staffel beim Finale wie folgt zusammen: "Alleine nach dieser #Bachelor-Staffel ist vielen Zuschauern die Lust auf Flirts und Beziehungen übrigens für die nächsten 20 Jahre vergangen." Link. 

Auf den 6. Platz abgestiegen ist das Tele-5 Format "Die schlechtesten Filme aller Zeiten" (SchleFaz) mit insgesamt 22.802 Tweets. In den ersten beiden Folgen der neuen Staffel werden die Filme "Super Mario Bros." und "Rock 'n' Roll Nightmare" vorgestellt. 

Nach 20 Jahren mit Dieter Bohlen in der Jury startet "Deutschland sucht den Superstar" in die erste Staffel mit neuer Besetzung. Die Jury-Erneuerung ist natürlich zunächst das Topthema zur Sendung auf Twitter. @Tibor twittert dazu: "DSDS-Jury ohne Dieter Bohlen schon nach 10 Minuten so viel angenehmer und weniger toxisch. #DSDS" Link. Die weiteren Folgen werden nicht mehr so stark kommentiert, deshalb landet DSDS mit insgesamt 21.942 Tweets nur auf Platz 7 und verliert deutlich im Vergleich zum Vorjahres-Ranking.

Platz 8 geht mit 16.710 Tweets an "Let's Dance" und damit an einen weiteren Dauerbrenner aus dem Hause RTL. Die neue Staffel sorgt, neben den üblichen Diskussionen über Joachim Llambis Punktevergabe und Jorge González Outfits, auch wegen gehäuften Corona-bedingten Ausfällen der Prominenten für Aufsehen auf Twitter. 

Das VOX-Format "Goodbye Deutschland! Die Auswanderer" kommt nach längerer Pause zurück ins Top 10 Ranking und belegt mit 13.392 Tweets den 9. Platz. Mit Ausstrahlung der ersten beiden Folgen Ende März schafft es "The Masked Singer" mit 12.450 Tweets noch auf Platz 10 des Q1-Rankings.

Zur Erklärung: Das [m]SCIENCE-Tool "Social TV Buzz" wertet kontinuierlich die Social-Media-Effekte serieller Formate im deutschen Fernsehen aus. Die öffentlich-rechtlichen Sender sind ausgeklammert. Das Analyse-Tool ordnet die Anzahl von allen Posts auf Twitter den laufenden Sendungen zu. Die Analyse konzentriert sich ausschließlich auf Twitter als wichtigstes Second Screen-Medium bei der Live-Kommentierung von TV-Formaten.

[m]Science ist die zentrale Abteilung für Markt- und Mediaforschung in der Agenturgruppe GroupM.

Sie möchten exklusive Medienstorys, spannende Debatten und Top-Personalien lesen? Dann bestellen Sie bitte unseren kostenlosen kressexpress. Jetzt für den täglichen Newsletter anmelden.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.