Burda befördert Christian Jehle zum Digital-Direktor für den Garten- und Living-Bereich

 

Ab sofort darf sich Christian Jehle "Director Digital Garden & Living" im Burda Verlag nennen. Er kommt bei den Marken in Offenburg zum Einsatz. Was man über die noch junge, gut vernetzte Führungskraft wissen muss - und wen sie ablöst.

Der 33-jährige Jehle ist damit für die umfassende Digital-Strategie von Marken wie Mein schöner Garten oder Das Haus (u.a. E-Commerce, Online-Redaktion, Social Media und Produktmanagement) zuständig. Er berichtet aus seinem Bereich an Petra Hornberger, Brand Director Garden & Living.

Jehle ist seit September 2016 im BurdaVerlag tätig und war zuletzt Leiter des Bereichs Corporate Partnerships, den er auch weiterhin verantworten wird.

Zur Person: Christian Jehle hatte ab 2006 in der Heise Medien Gruppe eine Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung absolviert und war dort anschließend als Contentmanager und Webentwickler im Einsatz. Weitere Stationen brachten ihn als Senior Manager Cooperations & Traffic Development zur Weka Media Publishing GmbH, als Supervisor Digital Marketing zur The Walt Disney Company (Germany) GmbH sowie als Teamleiter Produkt- & Channel-Management zur Südwest Presse Online-Dienste GmbH.

Christian Jehle tritt als Director Digital Garden & Living die Nachfolge von Patrick Schindler an. Der verlässt, wie es bei Burda heißt, das Unternehmen "auf eigenen Wunsch", um sich neuen beruflichen Aufgaben zu widmen.

Kay Labinsky, CPO im BurdaVerlag, sagt: "Ich danke Patrick Schindler herzlich für seinen leidenschaftlichen Einsatz und die hohe Professionalität, mit der er die digitale Transformation unserer Marktführer im Garden & Living-Bereich vorangetrieben hat", so Labinsky. "Christian Jehle, der bei uns bereits sehr erfolgreich den Bereich Corporate Partnerships aufgebaut hat und weiter verantwortet, ist ein Medienprofi mit Unternehmergeist. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit und den weiteren Ausbau unserer digitalen Geschäftsfelder in diesem wichtigen Bereich."

Sie möchten exklusive Medienstorys, spannende Debatten und Top-Personalien lesen? Dann bestellen Sie bitte unseren kostenlosen kressexpress. Jetzt für den täglichen Newsletter anmelden.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.