Langjähriger Springer-Auto-Experte Timo Friedmann wird Chefredakteur von Mobility Talk

 

Timo Friedmann gibt als Chefredakteur von Mobility Talk ab sofort wieder Gas. Das Ex-Jurymitglied und Mit-Organisator des Bild-Preises "Das Goldene Lenkrad" soll das junge Online-Magazin auf die Überholspur bringen. Was man über ihn wissen muss.

Herausgegeben wird Mobility Talk von der TeamOn GmbH in Berlin unter der bisherigen Allein-Geschäftsführung von Timon Saatmann, den man in der Branche als früheren RTL-Sportredakteur und späteren Sportchef beim früheren ProSiebenSat.1-Sender N24 gut kennt.

Zur Person: Timo Friedmann kommt von Mobile.de und dem dortigen Magazin Motor Talk, von wo er auch einige Mitarbeiter seines neuen Wirkungskreises gut kennt: Björn Tolksdorf, Sabine Stahl, Dennis Merla, Heiko Dilk, Constantin Bergander und Fabian Hoberg arbeiten als freie oder feste Redakteure für Mobility Talk. Friedmann selbst volontierte einst bei den Redaktionen von Auto Magazin, Fernfahrer und 4Wheel Fun in Feldkirchen-Westerham. Anschließend arbeitete er ab Mai 1998 als Redakteur bei der Fachzeitschrift das neue automobil in Schwabach. 2001 wechselte Friedmann zur Bild am Sonntag. Letztlich wirkte er zehn Jahre lang für Bild und BamS, zuletzt als Verantwortlicher Redakteur. Er war unter anderem für die Organisation und Durchführung für die Veranstaltung "Das Goldene Lenkrad", Europas wichtigstem Automobilpreis, mitverantwortlich. Dort war er auch Jury-Mitglied.

"Mobility Talk ist unsere Chance, dem Zeitgeist zu folgen und den Wandel des Verkehrs mit einem neuen, vielschichtigen und vielfältigen Mobilitäts-Magazin zu begleiten", sagt Timo Friedmann zu seinem Wechsel. "Oft erkennen wir alle erst im Rückspiegel, wie wichtig es war, andere Wege zu gehen und Veränderung zuzulassen."

Hintergrund: Künftig wird Timo Friedmann neben Timon Saatmann nicht nur Chefredakteur für Mobility Talk, sondern auch zweiter Geschäftsführer von TeamOn. Als Agentur betreut TeamOn seit drei Jahren Kunden im journalistischen Bereich, aber auch bei Marketing und PR.

Sie möchten exklusive Medienstorys, spannende Debatten und Top-Personalien lesen? Dann bestellen Sie bitte unseren kostenlosen kressexpress. Jetzt für den täglichen Newsletter anmelden.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.