Job des Tages: Unternehmensgruppe Aschendorff sucht einen Redakteur (m/w/d) in Münster

10.05.2022
 
 

Die Unternehmensgruppe Aschendorff, das führende Medienunternehmen in Münster und im Münsterland, möchte sich verstärken. In Münster wird aktuell ein Redakteur (m/w/d) mit Arbeitsschwerpunkt als Editor am zentralen Lokaldesk gesucht.

Zu den Geschäftsfeldern der Gruppe gehören unter anderem die Tageszeitungen Westfälische Nachrichten und Münstersche Zeitung, diverse digitale Angebote, ein Buchverlag und ein hochmodernes Druck- und Logistikzentrum. Auf der ausgeschriebenen Stelle wird man unter anderem die Produktion von Lokalausgaben sowie der lokalen Übersichtsseiten des Online-Portals koordinieren und steuern.

Konkret gilt es, die Nachrichtenbearbeitung und -aufbereitung für Print- und Digitalprodukte zu übernehmen sowie die Ad-hoc-Themen wie Breaking News und deren Veröffentlichung zu organisieren. Die Autoren wird man bei der Themenplanung unterstützen; zusätzlich erstellt man auch eigene journalistische Inhalte.

Bewerber müssen bereits Praxiserfahrung in einer Redaktion gesammelt haben und sollten idealerweise über ein abgeschlossenes Volontariat oder eine vergleichbare journalistische Ausbildung verfügen. Mit Redaktionssystemen sollte man souverän umgehen können und dabei strukturiert sowie effizient arbeiten. Der Arbeitgeber freut sich auf teamfähige, flexible und belastbare Persönlichkeiten.

Mehr Informationen zu diesem Top-Job gibt es im Jobportal von kress.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

 

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.