Janique Johnson heuert als Wetter-Moderatorin beim RTL-Frühmagazin an

 

Ein neues Gesicht für das RTL-Wetter: Janique Johnson moderiert künftig im RTL-Frühmagazin. Die Nachrichtenexpertin kommt ab sofort bei "Punkt 6, 7, 8" zum Einsatz, bleibt aber weiterhin auch Moderatorin bei RTLzwei News.

"Im Zuge des Rebrandings am Morgen bringen wir zusätzlichen frischen Wind in unser RTL-Frühmagazin. Wir freuen uns daher sehr, dass wir mit Janique eine junge und gleichzeitig sehr erfahrene Journalistin für unser Format gewinnen konnten, die mit ihrer sympathischen Art durch das Wetter und relevante Wetterthemen führen wird", sagt Martin Gradl, Chefredakteur Leben & Leute bei RTL News.

Zur Person: Janique Johnson studierte TV-/Radiomoderation und Journalismus in Dortmund. Nach dem Studium volontierte die Deutsch-Amerikanerin 2013 bei Radio Energy in Hamburg auf und übernahm im Anschluss die Moderation verschiedener Formate. Seit Oktober 2019 ist Johnson Redakteurin und Planerin bei RTL News, darunter für die "Punkt"-Magazine, "Exclusiv" und "Explosiv". Seit April 2021 moderiert sie die RTLzwei News.

Exklusive Storys und aktuelle Personalien aus der Medien- und Kommunikationsbranche gibt es von Montag bis Freitag in unserem kressexpress. Kostenlos unseren Newsletter abonnieren.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.