Motor Presse TV befördert Philipp Meier zum Executive Producer

 

Auf die Karriere-Überholspur ist Philipp Meier gewechselt. Er ist als neuer Executive Producer von Motor Presse TV für die Auftragsproduktionen im Fernsehen und im Social-Media-Bereich bei dem Stuttgarter Medienhaus zuständig. Was man über ihn wissen muss.

Weiterhin wird der 44-Jährige die Youtube-Kanäle von Motor Presse TV führen - jetzt mit einem neuen Management-Titel und weitreichenden neuen Befugnissen.

Zur Person: Bislang war Philipp Meier bei Motor Presse TV Senior Producer. In dieser Funktion hat er im Unternehmen bereits viele Free-TV-Produktionen, unter anderem für VOX, Nitro und DMAX entwickelt und umgesetzt. Der Youtube-Kanal auto motor und sport mit dem Format "Bloch erklärt" wurde unter seiner Leitung zur reichweitenstarken und etablierten Plattform zu den Themen Auto und New Mobility.

"Mit Philipp Meier haben wir einen erfahrenen und kreativen Content-Experten an Bord. Wir freuen uns, mit ihm unser Geschäftsfeld mit starken Auftragsproduktionen und innovativen Social-Projekten weiter erfolgreich auszubauen", sagt Silke Marx, Geschäftsleiterin der Motor Presse TV GmbH.

Hintergrund: Die Motor Presse TV GmbH aus dem Umfeld des Hauses Motor Presse Stuttgart ("auto motor und sport", "Men's Health") hat sich auf die Produktion von hochwertigen Automobilprogrammen spezialisiert. Seit über zwölf Jahren betreibt sie den Pay-TV-Sender auto motor und sport channel, der in über 20 Ländern empfangbar ist. Sie ist außerdem als TV-Produzent für Sender und Plattformen tätig. Die Motor Presse TV GmbH ist ein Gemeinschaftsunternehmen der Motor Presse Stuttgart und des Medienunternehmers Jörg Schütte.

Exklusive Storys und aktuelle Personalien aus der Medien- und Kommunikationsbranche gibt es von Montag bis Freitag in unserem kressexpress. Kostenlos unseren Newsletter abonnieren.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.