Anwendungen, die Medienprofis kennen sollten: Wie Oberpfalz Medien an der Paywall mit KI arbeitet

 

Künstliche Intelligenz und Software für Automatisierungen entwickeln sich rasant und werden die Arbeit in Redaktion, Vertrieb und Vermarktung in den kommenden Jahren grundlegend verändern. kress pro zeigt Anwendungen, die Medienprofis kennen sollten.

Auszug aus der Titelgeschichte in kress pro-Ausgabe 2/2022:

Die Anwendung: Noch bis zum Oktober 2021 waren die Oberpfalz Medien (u. a. "Der Neue Tag") mit einer"statischen Bezahlschranke auf Plus-Artikeln" eher konventionell unterwegs, berichtet Thomas Webel, leitender Digitalredakteur in Weiden. Leserinnen und Lesern wurde lediglich das reguläre Monatsabo der Zeitung angeboten. Zudem konnten sie auf einer Übersichtsseite das Jahres- und das Zwei-Jahres-Abo buchen. Seit November 2021 nutzt das Unternehmen dagegen einen von Dienstleister Piano entwickelten Score, um die Paywall feiner auszusteuern. Nicht alle potenziellen Kunden bekommen seither das gleiche Angebot. Eine KI-basierte Software sorgt für eine Segmentierung der Leserinnen und Leser, die sich allein an der Wahrscheinlichkeit eines Abo-Abschlusses orientiert und nicht an Personas- oder Demografie-Daten.

Was es bringt: "Schon im November 2021 konnten wir die Zahl der neuen Abo-Abschlüsse deutlich steigern", sagt Webel. Die nächste Stufe wurde im Februar gezündet: Statt jeder identifizierten Gruppe nur ein Abomodell anzubieten, laufen seither pro Gruppe drei bis vier Splittests mit verschiedenen Abomodellen, um die Ergebnisse weiter zu verbessern.

Zukunftsfaktor: Ein Must-have. Personalisierte Preise werden mittelfristig nicht mehr die Ausnahme sein, sondern zum Standard werden, um die digitalen Vertriebserlöse weiter zu steigern.

[...] Sie möchten 19 weitere Software-Lösungen zu KI & Automatisierung in den Medien kennenlernen und die Titelgeschichte "Wie Verlage KI heute schon nutzen" lesen? Jetzt kress pro bestellen.

Weitere Titelthemen in kress pro-Ausgabe 2/2022:

Digitalvertrieb: Warum die "Zeit" mit ihrem Bezahlmodell so erfolgreich ist. Was man sich davon abschauen kann.

Ranking: Die 20 besten TV-Manager Deutschlands.

Sie möchten exklusive Medienstorys, spannende Debatten und Top-Personalien lesen? Dann bestellen Sie bitte unseren kostenlosen kressexpress. Jetzt für den täglichen Newsletter anmelden.

 

 

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.