Job des Tages: 20 Minuten sucht einen Abschlussredaktor (m/w/d) in Zürich

27.06.2022
 
 

Die Pendlerzeitung 20 Minuten, der reichweitenstärkste Schweizer Medientitel mit Präsenz in der Deutschschweiz, der Westschweiz und im Tessin, möchte sich verstärken. In Zürich wird aktuell ein Abschlussredaktor (m/w/d) gesucht.

Das Aufgabengebiet umfasst die Verantwortung für die optimale Präsentation der einzelnen Seiten der Print-Ausgabe von 20 Minuten. Dafür schreibt man Texte selbst, kürzt, redigiert und korrigiert sie. Wichtig ist, dass man an News interessiert ist und über ein umfangreiches Allgemeinwissen verfügt.

Erwartet werden aber auch Kenntnisse in InDesign und InCopy und mit Layouts. Unverzichtbar ist die Lust und Freude daran, in Zusammenarbeit mit der Redaktion in einem kleinen Team täglich eine für die Leserschaft attraktive Zeitung mitzugestalten.

Voraussetzung für eine erfolgreiche Bewerbung ist die Erfahrung bei der Herstellung einer Tageszeitung. Man muss Freude an der Sprache sowie an griffigen Formulierungen haben. Zudem sollte man flexibel sein und sich von unregelmäßigen Arbeitszeiten bis spätabends nicht abschrecken lassen.

Mehr Informationen zu diesem Top-Job gibt es im Jobportal von kress.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.