Jennifer Schneider steigt zur Redaktionsleiterin der dpa-infografik auf

27.06.2022
 

Jennifer Schneider löst an der Redaktionsspitze der dpa-infografik Ira Kugel ab, die dann in die Geschäftsführung der dpa-Tochter wechselt.

Jennifer Schneider (35) startet am am 1. Juli als Redaktionsleiterin der dpa-infografik. "Ich freue mich sehr darauf, die Zukunft der dpa-infografik gemeinsam mit einem großartigen Team zu gestalten", sagt Jennifer Schneider. "Wir werden die Reaktionen weiter bestmöglich mit nachrichtlichen Grafiken versorgen und unsere Kunden damit in der visuellen Kommunikation unterstützen", sagt Schneider zu ihrer neuen Führungsaufgabe.

Zur Person: Jennifer Schneider stammt aus Limburg an der Lahn. Sie startete 2016 nach ihrem SWR-Volontariat zum Information Specialist im Team der dpa-infografik, wo sie zuletzt in der Funktion als Teamleiterin der Aktuell-Redakteure tätig war.

Die zukünftige Geschäftsführerin von dpa-infografik Ira Kugel, der Schneider als Redaktionsleiterin nachfolgt, erklärt: "Onlinegeeignete Grafiken sind für den Medienmarkt von zentraler Bedeutung. Mit Jennifer Schneider, die über herausragende Erfahrungen im Infografikbereich verfügt, werden wir die nachrichtlichen tagesaktuellen dpa-Grafiken erfolgreich weiterentwickeln",

Hintergrund: Die dpa-infografik GmbH mit ihrer Redaktion im dpa-Newsroom ist eine 100-prozentige Tochter der dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH und die größte Infografik-Agentur im deutschsprachigen Raum. Sie bestimmt seit mehr als 75 Jahren den Markt für grafisch aufbereitete Informationen: Karten, Schaubilder, Infografiken und Charts.

Exklusive Storys und aktuelle Personalien aus der Medien- und Kommunikationsbranche gibt es von Montag bis Freitag in unserem kressexpress. Kostenlos unseren Newsletter abonnieren.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.