Job des Tages: Verlag W. Wächter sucht einen Redakteur (m/w/d) in Bremen

04.07.2022
 
 

Der Verlag W. Wächter, der über jahrzehntelange Erfahrung im Bereich der Unternehmens- und Mitgliederkommunikation verfügt, möchte sich verstärken. Am Standort Bremen wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein Redakteur (m/w/d) gesucht.

Zentrale Aufgabe ist es, an der Zeitschrift "Gartenfreund" mitzuwirken, dafür Themen zu entwickeln, zu schreiben sowie Texte zu bearbeiten und die passenden Bilder zu recherchieren. Mit externen (Fach-)Autoren wird man zusammenarbeiten, diese briefen und sich mit ihnen abstimmen. Generell geht es darum, die Angebote des Hauses weiterzuentwickeln.

Bewerber sollten ein abgeschlossenes Studium und/oder Berufsausbildung im gartenfachlichen, alternativ auch im journalistischen Bereich nachweisen können. Wichtig ist ein hohes Interesse an grünen Themen wie Garten, Umwelt und Natur. Vorausgesetzt werden natürlich schreiberisches Talent und Kreativität sowie ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit.

Freuen darf man sich auf eigenverantwortliches Arbeiten in einem eingespielten Team - und das in einem Verlag mit flachen Strukturen, kurzen Entscheidungswegen sowie direkter Kommunikation. Großer Wert wird auf kreativen Freiraum gelegt, um eigene Ideen einzubringen und umzusetzen.

Mehr Informationen zu diesem Top-Job gibt es im Jobportal von kress.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren

 

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.