Jobs des Tages: Goslarsche Zeitung sucht Redakteure (m/w/d) für Sport, Lokales und Online in Goslar

07.07.2022
 
 

Die Goslarsche Zeitung, das führende Medium im Harz, stockt aktuell massiv auf. In Goslar werden zum nächstmöglichen Zeitpunkt gleich mehrere Redakteure (m/w/d) für Sport, Lokales und Online gesucht.

Bei dem Medienunternehmen in der Welterbestadt glaubt man an die Zukunft von hochwertigem Journalismus – gedruckt, online, multimedial als Nummer 1 im Harz. Gesucht werden motivierte Menschen, die im Team mitgestalten, Wissen einbringen und es gerne mit anderen teilen.

Freuen kann man sich auf einen Einsatz in einer vielfältigen Region, in der andere extra Urlaub machen, bei einem sehr guten Arbeitsklima und auf Vollzeitstellen. Alle künftigen Kollegen werden individuell im Team eingearbeitet. Wochenend-Dienste werden ebenfalls im Team abwechselnd eingeteilt.

Bewerber sollten möglichst ein Studium und ein Volontariat oder eine vergleichbare journalistische Qualifikation mitbringen. Berufserfahrung in der Redaktion für Print oder Online wird erwartet. Wichtig ist, dass man sich für die Aufbereitung lokaler Themen interessiert und sich auch schon gut damit auskennt. Zugleich sollte man souverän überregionale Themen bewerten können.

Mehr Informationen zu diesem Top-Job gibt es im Jobportal von kress.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.