Führungskraft Alexandra Stendal steigt beim Tagesspiegel weiter auf

12.07.2022
 

Alexandra Stendal hat die kaufmännische Leitung beim Tagesspiegel übernommen. Warum Geschäftsführerin Ulrike Teschke auf sie setzt.

Alexandra Stendal verantwortet in ihrer neuen Position die kaufmännische Steuerung der Aktivitäten der Tagesspiegel-Gruppe.

Ulrike Teschke, Geschäftsführerin Tagesspiegel, sagt zu der Top-Personalie: "Ich freue mich sehr, dass wir die Position der kaufmännischen Leitung mit Alexandra Stendal besetzen konnten. Als langjährige Mitarbeiterin und Führungskraft kennt sie unseren Verlag bestens und hat in den vergangenen Jahren ihre fachliche Expertise im kaufmännischen Bereich unter Beweis gestellt."

Zur Person: Alexandra Stendal ist bereits seit 2019 beim Tagesspiegel als Teamleitung kaufmännische Prozesse angestellt. Zuvor war die Diplom-Kauffrau in verschiedenen verantwortungsvollen Positionen in der Medienbranche tätig, zuletzt bei DuMont. Dort war sie für das operative und strategische Controlling zuständig.

Hintergrund: Der Tagesspiegel gehört - wie die Zeit, das Handelsblatt und die Wirtschaftswoche - zur DvH Medien GmbH von Dieter von Holtzbrinck.

Exklusive Storys und aktuelle Personalien aus der Medien- und Kommunikationsbranche gibt es von Montag bis Freitag in unserem kressexpress. Kostenlos unseren Newsletter abonnieren.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.