Anwendungen, die Medienprofis kennen sollten: So setzt das Handwerk Magazin einen mobilen Chatbot ein

 

Künstliche Intelligenz und Software für Automatisierungen entwickeln sich rasant und werden die Arbeit in Redaktion, Vertrieb und Vermarktung in den kommenden Jahren grundlegend verändern. kress pro zeigt Anwendungen, die Medienprofis kennen sollten.

Auszug aus der Titelgeschichte in kress pro-Ausgabe 2/2022:

Die Anwendung: Über Whatsapp verschickt das "Handwerk Magazin" lange Zeit den Newsletter "hm Whatsapp" - bis der Mutterkonzern Facebook Ende 2019 das Versenden von Newslettern über diesen Kanal untersagt. Also entwickelt Ramón Kadel, Chef vom Dienst bei dem Fachmagazin, den Whatsapp-basierten Chatbot Bello. User erhalten durch die Eingabe von "#news" nicht nur Nachrichten aufs Handy, sondern können auch benötigte Arbeitshilfen per Stichwort (z. B. "Kündigung", "Hygienekonzept") über das Smartphone ansteuern und herunterladen.

Was es bringt: Der Chatbot war eigentlich eine Notlösung, um einen Nachfolger für den bisherigen Newsletter zu installieren. Das ist einerseits gelungen, andererseits: "Whatsapp ist ein Kanal, der für eine Chatbot-Funktionalität nicht hundertprozentig geeignet ist", resümiert Ramón Kadel. Denn: Je mehr Whatsapp-Nachrichten eingehen, desto tiefer rutscht das Bello-Chatfenster nach unten und gerät langsam, aber stetig in Vergessenheit.

Zukunftsfaktor: Das Kanal-Problem lässt sich lösen. In der App Notify des Softwaredienstleisters Messengerpeople funktioniert Bello genauso wie über Whatsapp, allerdings ohne Aufmerksamkeitsverlust. Kadel ist überzeugt: "Die Funktionalität an sich wird in Zukunft immer wichtiger werden."

[...] Sie möchten 19 weitere Software-Lösungen zu KI & Automatisierung in den Medien kennenlernen und die Titelgeschichte "Wie Verlage KI heute schon nutzen" lesen? Jetzt kress pro bestellen.

Weitere Titelthemen in kress pro-Ausgabe 2/2022:

Digitalvertrieb: Warum die "Zeit" mit ihrem Bezahlmodell so erfolgreich ist. Was man sich davon abschauen kann.

Ranking: Die 20 besten TV-Manager Deutschlands.

Sie möchten exklusive Medienstorys, spannende Debatten und Top-Personalien lesen? Dann bestellen Sie bitte unseren kostenlosen kressexpress. Jetzt für den täglichen Newsletter anmelden.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.