Job des Tages: RND sucht einen Redakteur Content Management (m/w/d) in Hannover

19.07.2022
 
 

Das RND RedaktionsNetzwerk Deutschland, eines der größten und meistzitierten Mediennetzwerke des Landes, möchte sich verstärken. In Hannover wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein Redakteur Content Management (m/w/d) gesucht.

Auf der Stelle betätigt man sich als digitaler Blattmacher. Wichtig ist, dass man weiß, was die Leser einer Regionalzeitung online interessiert, dass man ein Gespür für die wichtigsten Themen des Tages hat und dass man sich zutraut, eigenverantwortlich Portale wie haz.de, lvz.de oder ostsee-zeitung.de zu steuern.

Konkret gilt es, die Nachrichtenlage in Agenturen und in anderen Medien auszuwerten, um Themen zu gewichten und Themenpakete zu schnüren. Zudem wird man selbst Push-Meldungen verantworten. Dabei sollte man mit dem datenbasierten Arbeiten mit Blick auf die Entwicklung der Digital-Abos vertraut sein und für ein optimales Content Management eng mit den Bereichen SEO und Social Media zusammenarbeiten.

Bewerber müssen ein abgeschlossenes Hochschulstudium und/oder ein solide journalistische Ausbildung sowie Sicherheit im Bewerten von Nachrichten mitbringen. Erste Berufserfahrungen in Online-Redaktionen oder Newsroom ist Pflicht. RND freut sich auf kommunikationsstarke Persönlichkeiten, die zu Schichtdiensten und Wochenendarbeit bereit sind.

Mehr Informationen zu diesem Top-Job gibt es im Jobportal von kress.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.