Christian Siebert übernimmt Geschäftsführung von Funkes Hamburger Regionalmedien - Claas Schmedtje geht

07.09.2022
 

Christian Siebert ist ab sofort Geschäftsführer sämtlicher Regionalmedien des Funke-Konzerns in der Hansestadt. Neben dem Hamburger Abendblatt gehören dazu auch die Bergedorfer Zeitung, das Hamburger Wochenblatt sowie das monatlich in den Elbvororten erscheinende Magazin Hamburger Klönschnack. Siebert folgt auf Claas Schmedtje. Mehr über die Top-Personalie.

Der gebürtige Hamburger Christian Siebert hatte bislang die New-Business-Unit Funke One geleitet.

Zur Person: Vor dem Aufbau der New Business Unit Funke One verantwortete Christian Siebert als Geschäftsleiter den Bereich "New Business and Partnerships" der Digitalagentur DIU MarTech Solutions und war davor geschäftsführender Gesellschafter der Hamburger Full Service Content Agentur Alphabeta. Der 42-Jährige startete seinen beruflichen Weg bei der Bauer Media Group, unter anderem als Publishing Manager Eastern Europa & Asia sowie als Geschäftsführer von Konzerntöchtern in der Slowakei und in Deutschland. Als Mitglied der Geschäftsleitung der rtv media group GmbH bei Bertelsmann zeichnete er danach verantwortlich für die Bereiche Vertrieb, Verlagsprodukte und Services für regionale Tageszeitungen.

"Christian Siebert hat Funke One gemeinsam mit seinem Team zu einem der innovativsten und am stärksten wachsenden Bereiche unserer Mediengruppe aufgebaut. Ich freue mich sehr, dass wir ihn nun für die Leitung sämtlicher Aktivitäten unserer Regionalmedien in der Hansestadt gewinnen konnten. Gemeinsam mit Vivian Hecker und Lars Haider haben wir ein hervorragendes Team an der Spitze", sagt Konzerngeschäftsführer Christoph Rüth.

Zum  Führungsteam um Geschäftsführer Christian Siebert gehören wie bisher Hamburger Abendblatt-Chefredakteur Lars Haider und Vivian Hecker, Leiterin Geschäftsbereich Marketing & Events. Der bisherige Hamburger Geschäftsführer Claas Schmedtje verlässt Funke und widmet sich neuen Projekten.

Christoph Rüth: "Unser großer Dank gilt Claas Schmedtje, der unsere Medien vor Ort in den vergangenen vier Jahren erfolgreich geleitet und entscheidende Impulse für die Weiterentwicklung gesetzt hat. Wir wünschen ihm für seine Zukunft alles Gute!"

Exklusive Storys und aktuelle Personalien aus der Medien- und Kommunikationsbranche gibt es von Montag bis Freitag in unserem kressexpress. Kostenlos unseren Newsletter abonnieren.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.