Job des Tages: Mergelsberg Verlag sucht einen Reporter (m/w/d) in Borken

09.09.2022
 
 

Das mittelständische Medienhaus Mergelsberg Verlag, das unter anderem die Borkener Zeitung herausgibt, möchte sich verstärken. In Borken wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein Reporter (m/w/d) gesucht.

Anspruch des Hauses ist es, einen unabhängigen, glaubwürdigen und kritischen Lokaljournalismus zu bieten. Daran arbeitet ein offenes, motiviertes, über 80-köpfiges Team. Dort ist man offen für die Themen, die eine Zeitung spannend machen. Und für Geschichten, die Journalismus von Berichterstattung unterscheiden.

Bewerber für die ausgeschriebene Stelle sollten sich daher durch Leidenschaft für Lokaljournalismus, ein Gespür für Themen, die die Menschen wirklich bewegen, sowie durch die Fähigkeit auszeichnen, Inhalte lebendig und lesernah aufzubereiten. Wichtig ist auch, dass man die Geschichte hinter der Geschichte erkennt und hartnäckig recherchiert.

In formaler Hinsicht wird ein abgeschlossenes Volontariat und idealerweise bereits Berufserfahrung als Reporter erwartet. Unerlässlich ist die Freude am Umgang mit Menschen, um sich ein stabiles Netzwerk in der Region aufzubauen.

Mehr Informationen zu diesem Top-Job gibt es im Jobportal von kress.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.