Job des Tages: Abendzeitung sucht einen Spätdienstredakteur (m/w/d) in München

29.09.2022
 
 

Das große Münchner Boulevardblatt Abendzeitung möchte sich in der Digitalredaktion verstärken. Daher wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt in München ein Spätdienstredakteur (m/w/d) gesucht.

Bei der Zeitung, die sich als lebensfroh, verlässlich, zuversichtlich, urban sowie kritisch-liberal versteht, geht es darum, abends zu arbeiten und dann für die abendliche Aktualisierung der Website zuständig zu sein. Dafür benötigt man ein gutes Gespür für Themen und die Fähigkeit, auch in stressigen Nachrichtenlagen den Überblick zu behalten.

Der Zuschnitt der Stelle bringt es mit sich, dass man sich als Teil eines Teams sieht, aber gerne auch selbstständig arbeitet. Wichtig ist eine ausgeprägte Boulevard-Affinität. Vorausgesetzt wird eine Redakteursausbildung und/oder mehrjährige journalistische Erfahrung.

Unerlässlich ist zudem, dass man Erfahrung in der Website-Steuerung mitbringt und bereit ist, Verantwortung zu übernehmen. Mit den spezifischen Anforderungen der digitalen Berichterstattung muss man sich gut auskennen.

Mehr Informationen zu diesem Top-Job gibt es im Jobportal von kress.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Kress Pro Magazin
2022/#07

Julia Bönisch baut jetzt das Geschäft bei der Stiftung Warentest um. Wie sie die Transformation durchzieht und wie ihr die Erkenntnisse aus der schwierigen Zeit als Chefredakteurin der SZ dabei helfen.

Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Kress Pro Magazin
2022/#07

Julia Bönisch baut jetzt das Geschäft bei der Stiftung Warentest um. Wie sie die Transformation durchzieht und wie ihr die Erkenntnisse aus der schwierigen Zeit als Chefredakteurin der SZ dabei helfen.

Inhalt konnte nicht geladen werden.