Julie von Wangenheim leitet Unternehmens-Kommunikation bei Wort & Bild

 

Julie von Wangenheim ist die neue Chefin der Unternehmenskommunikation bei Wort & Bild in Baierbrunn bei München. Der Apotheken Umschau-Verlag verstärkt sich mit einer im politischen Berlin gut vernetzten Führungskraft. Was man über sie wissen muss.

Julie von Wangenheim bringt Erfahrungen in der Kommunikation und in der politischen Arbeit mit. Zuletzt stand sie in Diensten der Allianz Deutscher Produzenten - Film & Fernsehen e.V., wo sie die Abteilung Presse und Kommunikation leitete.

Zur Person: Von Wangenheim hat Kommunikations- und Kulturmanagement an der Uni Friedrichshaften und in Berlin sowie Buenos Aires Business Studies studiert. Zuvor absolvierte sie eine französischsprachige Ausbildung in Wirtschaft, Politik und Kommunikation in Brüssel. Zwischen 2018 und 2021 war sie Pressesprecherin und Leiterin eines Abgeordnetenbüros im deutschen Bundestag. Zudem arbeitete sie bereits für Springer, den Verlag teNeues sowie den crossmedialen Fernsehsender Alex Berlin.

Andreas Arntzen, CEO im Wort & Bild Verlag, sagt: "Ich freue mich, dass wir mit Julie von Wangenheim eine erfahrene Kommunikatorin gewinnen konnten. Mit ihrer überzeugenden Persönlichkeit, ihrer Fachkompetenz und Expertise in der Pressearbeit aus den Bereichen Politik, Verbands- und Verlagswesen bringt sie die besten Voraussetzungen für diese Aufgabe mit."

Hintergrund: Im Wort & Bild Verlag erscheinen reichweitenstarke Titel wie die "Apotheken Umschau", der "Senioren Ratgeber", "Baby und Familie" oder auch "medizini".

Sie möchten exklusive Medienstorys, spannende Debatten und Top-Personalien lesen? Dann bestellen Sie bitte unseren kostenlosen kressexpress. Jetzt für den täglichen Newsletter anmelden.

Ihre Kommentare
Kopf
Kress Pro Magazin
2022/#07

Julia Bönisch baut jetzt das Geschäft bei der Stiftung Warentest um. Wie sie die Transformation durchzieht und wie ihr die Erkenntnisse aus der schwierigen Zeit als Chefredakteurin der SZ dabei helfen.

Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Kress Pro Magazin
2022/#07

Julia Bönisch baut jetzt das Geschäft bei der Stiftung Warentest um. Wie sie die Transformation durchzieht und wie ihr die Erkenntnisse aus der schwierigen Zeit als Chefredakteurin der SZ dabei helfen.

Inhalt konnte nicht geladen werden.