Wechsel in der Bild-Chefredaktion: Johannes Boie befördert Kai Weise - eine Wegbegleiterin geht

01.11.2022
 

Er moderiert den Politik-Talk "Die richtigen Fragen" bei Bild TV. Jetzt steigt Kai Weise zum Blattmacher für die Bild-Zeitung auf und wird Mitglied der Chefredaktion. Gleichzeitig verlässt eine Führungskraft die Bild-Chefredaktion.

Kai Weise (43), stellvertretender Ressortleiter Politik bei Bild und Politikchef Bild Live, ist ab sofort neuer Blattmacher für die Bild-Zeitung sowie Mitglied der Chefredaktion. Er ist außerdem weiterhin Moderator des Politik-Talks "Die richtigen Fragen" bei Bild TV (Montags, 22.15 Uhr).

Als Blattmacher folgt Weise auf Antje Schippmann (35) die noch dieses Jahr eine neue Verantwortung bei Axel Springer übernehmen wird. Die Personalie will Springer in Kürze bekannt geben. Weitere Blattmacherin bei Bild ist Linna Nickel, 42, die im tagesaktuellen Wechsel mit Kai Weise die redaktionelle Erstellung der Zeitung verantwortet.

Johannes Boie, Chefredakteur Bild, zu der Top-Personalie: "Kai Weise ist ein herausragender Journalist, der Boulevard und Bild durchdringt und beherrscht. Deshalb stellt er künftig als Blattmacher "die richtigen Fragen". Ich danke Antje Schippmann für ihren starken Job als Blattmacherin. Sie wird in ihrer zukünftigen Rolle bei Axel Springer auch Bild eng verbunden bleiben. Das freut mich."

Zur Person: Antje Schippmann kam Ende 2021 von Welt am Sonntag, wo sie seit 2019 als Managing Editor die Chefredaktion beim Blattmachen und bei übergreifenden redaktionellen Themen der Sonntagszeitung der Welt-Gruppe unterstützte. Zuvor volontierte die Politikwissenschaftlerin bei Bild, ehe sie 2016 Redakteurin für außenpolitische Themen wurde. 

Johannes Boie kennt Schippmann aus seiner Zeit als WamS-Chefredakteur.

Exklusive Storys und aktuelle Personalien aus der Medien- und Kommunikationsbranche gibt es von Montag bis Freitag in unserem kressexpress. Kostenlos unseren Newsletter abonnieren.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.