Job des Tages: General-Anzeiger Bonn sucht einen Content Manager (m/w/d) Kultur/Feuilleton in Bonn

07.11.2022
 
 

Das Medienunternehmen General-Anzeiger Bonn, das zur Rheinische Post Mediengruppe gehört und das den digitalen Wandel der Medienbranche kreativ mitgestaltet, will sich verstärken. In Bonn wird aktuell für die GA Content GmbH ein Content Manager (m/w/d) Kultur/Feuilleton gesucht.

Wer künftig den Posten übernimmt, wird für die lesernahe Umsetzung von relevanten Kulturthemen in Print und Online zuständig sein. Dabei bewegt man sich in einer lebendigen Kulturlandschaft, am Geburtsort des Komponisten Ludwig van Beethoven und in der Heimat des Expressionisten August Macke: mit Oper und Stadttheater, namhaften Museen, einem facettenreichen Musikleben inklusive Beethovenfest und einer kreativen freien Szene. Ein engagiertes und anspruchsvolles Publikum schätzt das kulturelle Angebot und verfolgt die mediale Berichterstattung mit großer Anteilnahme und kritischem Blick.

Erwartet wird, dass man die Kulturthemen auswählt, gewichtet und umsetzt und das Wahrnehmen von Terminen organisiert. Zudem geht es um das Entwickeln von Formaten für Storytelling, das Betreuen von Serien und das Erstellen von crossmedialen Special-Interest-Themen für relevante Zielgruppen. Dabei wird man auch die Texte von Kollegen und freien Mitarbeitern redigieren sowie Kontakte und Netzwerke pflegen, um das Medienunternehmen in der Öffentlichkeit zu repräsentieren.

Bewerber müssen ein abgeschlossenes Hochschulstudium, mehrjährige Berufspraxis, Erfahrung in einer Leitungsfunktion sowie bei Auftritten in der Öffentlichkeit nachweisen können. Wichtig ist ein hohes Maß an Leidenschaft für lokal und regional verorteten Journalismus. Außerdem kommt es auf Ideenreichtum, Kreativität, Freude am crossmedialen Arbeiten sowie Zuverlässigkeit und Belastbarkeit an.

Mehr Informationen zu diesem Top-Job gibt es im Jobportal von kress.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.