RTL Publishing befördert Juliane van Treeck zur Redaktionsleiterin Kids - Rosa Wetscher geht in Ruhestand

 

Über die Feiertage wird sich Juliane van Treeck noch mal tief in die Welt der "Geolino"-Marken versenken, obwohl sie sie beruflich schon bestens kennt. Sie übernimmt die Redaktionsleitung Kids bei RTL Publishing von Rosa Wetscher, die 44 Jahre für Gruner + Jahr und RTL Deutschland gearbeitet hat.

Tatsächlich ist Juliane van Treeck mit den neuen Chefinnen-Aufgaben bestens vertraut. Die 47-Jährige wird künftig für die Marken Geolino, Geolino Extra, Geolino Mini, Mein erstes Geolino sowie Geolino.de zuständig sein. Bislang war sie Creative Director RTL Publishing Kids. Van Treeck löst die 67-jährige Rosa Wetscher ab, die in den Ruhestand geht.

Zur Person: Juliane van Treeck war seit 2008 als als Art Direktorin unter anderem für Titel wie Womans Weekly und Grazia sowie für die Agentur ringzwei im Einsatz. Seit 2019 war sie bislang Creative Director der Familienredaktion mit Verantwortung für die Eltern-Gruppe sowie die Kindermedien von Gruner + Jahr Deutschland. In dieser Funktion leitete Juliane van Treeck ein markenübergreifendes Optik-Team.

Mina Manoussi, Vice President Kids RTL Publishing, sagt: "Juliane ist mit ihrer Markenexpertise und ihrem journalistischen Gespür für die sensible Kinderzielgruppe und für die kaufende Zielgruppe der kindernahen Erwachsenen für uns die absolute Idealbesetzung. Sie wird gemeinsam mit dem Team ihre erfolgreiche Arbeit für unsere Kindermedien ausbauen und auch das digitale Angebot konsequent weiterentwickeln."

Bernd Hellermann, Chief Publishing Officer RTL Deutschland, dankt Rosa Wetscher "für ihre herausragende Arbeit und ihre Leidenschaft", die sie Gruner + Jahr und RTL Deutschland gewidmet hat. "Sie hat während ihrer jahrzehntelangen Arbeit – an der Spitze der Eltern-Gruppe und der Geolino-Gruppe – die Magazine entscheidend geprägt, den Digitalbereich aufgebaut, Lizenzprodukte entwickelt und wichtige Impulse gesetzt. Rosa verabschiedet sich nun nach 44 Jahren bei RTL Deutschland als dienstälteste Kollegin in den Ruhestand. Wir lassen sie schweren Herzens ziehen und wünschen ihr für den kommenden Lebensabschnitt das Allerbeste", so Hellermann.

Exklusive Storys und aktuelle Personalien aus der Medien- und Kommunikationsbranche gibt es von Montag bis Freitag in unserem kressexpress. Kostenlos unseren Newsletter abonnieren.

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.