27.09.2000
 
 

Kostenlose Sonntagslektüre
bekommen die Passauer bereits ab diesem Sonntag, 1. Oktober. Dann startet die Verlagsgruppe Passau die Gratis-Sonntagszeitung "AS - Am Sonntag". Das Blatt erscheint in einer Auflage von 25.000 Exemplaren und informiert jedes Wochenende auf 32 Seiten über Sport, Lokales und Entertainment. Die Zeitung wird von einer Tochter des Neuen Presse Verlags herausgegeben, in der die "Passauer Neue Presse" erscheint. Als Chefredakteur ist vor kurzen Hubert-Jakob Denk in die Dreiflüsse-Stadt gekommen (täglichkress vom 18. September 2000).

 

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.